Meine Filiale

33 x Beeren

So genießt Südtirol

Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser, Helmut Bachmann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Endlich Beeren! Die Zeit ist reif für die ersten heimischen kleinen Früchte. Pur sind sie ein Hochgenuss, fantastisch schmecken sie mit frisch geschlagener Sahne, zu Joghurt oder Topfen und verarbeitet zu köstlichen Desserts oder auf Kuchen und Torten. Beeren verführen aber auch in Kombination mit herzhaften Gewürzen. - 33 x Beeren wie Erdbeer-Eisbecher, Crêpes mit Topfenfüllung auf Walderdbeeren, Holunder-Birne mit Sauerrahmeis oder Himbeer-Joghurtmousse - Klassische Desserts, wie Ingwer-Pannacotta mit Brombeeren oder Tiramisu mit Schwarzbeerkompott im Glas, neu interpretiert und aufgepeppt - Kuchen und Schnitten, aber auch Getränke mit Beeren - Unerwartete Kombinationen wie ein Beeren-Ingwergratin oder Erdbeeren mit Tasmanischem Pfeffer - Warme, kalte und gefrorene Süssspeisen für jede Gelegenheit - Beerenkunde: von Erdbeeren über Himbeeren bis hin zu den exotischen Gojibeeren - Tipps zum Einkauf und zur Aufbewahrung von Beeren - Jedes Rezept mit brillantem Foto - Vielfach erprobt, leicht verständlich - Anschauliche Schritt-für-Schritt-Fotos Ausgezeichnet mit dem Sonderpreis der GAD (Gastronomische Akademie Deutschlands E.V.) „Eine ganzheitliche, regionale Buchreihe – als eine kleine Kochschule, die keine Wünsche offenlässt. (…) Die Rezepte werden Schritt für Schritt erklärt, zum guten Gelingen ist immer ein roter Faden zu erkennen, gerade auch für junge und (noch) unerfahrene Köche. (…) Mehr Kochbuch braucht man eigentlich nicht.“ GAD-Jury, Oktober 2017

Über eine Million verkaufte Kochbücher sprechen eine deutliche Sprache: Das „So kocht Südtirol“-Team Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann ist in der Riege der kulinarischen Bestsellerautoren angekommen – und das nicht erst gestern. Das Erfolgsrezept der drei Küchenmeister ist einfach: allgemein verständliche, von jeglichem Küchenlatein befreite, vielfach erprobte Rezepte mit Geling-Garantie und eine grosse thematische Breite – von kulinarischen Klassikern über neu interpretierte Standardgerichte bis hin zu innovativen Speisen aus der modernen Küche. Zum Inventar in den Küchen von Südtirolern und Südtirol-Liebhabern gehören gleich mehrere ihrer Bücher, allen voran „So kocht Südtirol“, ihr Standardwerk zur mediterranen und Südtiroler Küche, das 2016 mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands (GAD) ausgezeichnet wurde. Dem Klassiker unter Südtirols Backbüchern, „So backt Südtirol“, wurde ebenfalls die Silbermedaille der GAD verliehen. Die 30 Titel reiche Kompakt-Kochbuchreihe „So geniesst Südtirol“, die mit dem Sonderpreis der GAD prämiert wurde, trägt auch zum grossen Erfolg der drei Köche bei.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum 14.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-88--6839164-5
Reihe So genießt Südtirol. Ausgezeichnet mit dem Sonderpreis der GAD (Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.)
Verlag Athesia Tappeiner Verlag
Maße (L/B/H) 17.7/14.9/1.2 cm
Gewicht 210 g
Abbildungen mit 100 Farbfotos
Auflage 1. Auflage - Neuausgabe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0