Der Glückliche Prinz und andere Märchen

Reclams Universal-Bibliothek Band 19388

Oscar Wilde

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 6.40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Nicht nur für Kinder, schrieb Wilde, wie er selber sagte, seine Märchen, »sondern für kindliche Leute von acht bis achtzig«. Hier sind sie, für Liebhaber jeden Alters, in einer neuen Übersetzung versammelt: Der Glückliche Prinz, Die Nachtigall und die Rose, Der Selbstsüchtige Riese, Der ergebene Freund, Der bemerkenswerte Raketerich.

Oscar Wilde, geb. 1854 in Dublin, studierte erst am Trinity College in Dublin, dann in Oxford, wo er sich mehr und mehr einem Ästhetizismus zuwandte, den er nicht nur in der Kunst, sondern auch im Leben zum Mass aller Dinge machte. 1884 heiratete er in London; zwei Söhne wurden geboren. In den folgenden Jahren entfremdete er sich zunehmend von seiner Frau und wurde sich wohl seiner homoerotischen Neigungen deutlicher bewusst. Gleichzeitig nahm sein Ruhm stetig zu; in rascher Folge entstanden Essays, sein einziger Roman 'Das Bildnis des Dorian Gray', die Märchen, Erzählungen und mehrere Theaterstücke. 1895 wurde er wegen seiner Liebesbeziehung zum jungen Lord Alfred Douglas in einen Prozess mit dessen Vater verwickelt, der ihm zum Verhängnis wurde: Wilde wurde zu Zwangsarbeit verurteilt und war nun gesellschaftlich, aber auch künstlerisch erledigt. 1897 aus seiner Einzelzelle entlassen, floh er nach Frankreich, unternahm noch einige Reisen und starb 1900 resigniert in Paris.

Hans-Christian Oeser, geb. 1950 in Wiesbaden, lebt als literarischer Übersetzer und Herausgeber in Dublin. Er übersetzte u. a. Werke von Christopher Nolan, Ian McEwan und John McGahern. Hans-Christian Oeser wurde mit dem Europäischen Übersetzerpreis 'Aristeion' ausgezeichnet und 2010 mit dem 'Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis'.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 10.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019388-4
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14.7/9.3/0.7 cm
Gewicht 42 g
Originaltitel The Happy Prince & Other Stories
Übersetzer Hans-Christian Oeser

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2020
Bewertet: anderes Format

Lesen lesen lesen - wunderschön und nachdenklich!


  • Artikelbild-0
  • Der Glückliche Prinz
    Die Nachtigall und die Rose
    Der Selbstsüchtige Riese
    Der ergebene Freund
    Der bemerkenswerte Raketerich

    Nachwort