Warenkorb
 

DARK LOVE 1 - Dich darf ich nicht lieben

Roman

DARK LOVE Band 1

Weitere Formate

Sommer, Sonne und der Glamour von L. A.: das umwerfende Setting einer überwältigenden ersten grossen Liebe!

Die 16-jährige Eden ist genervt: Sie soll den ganzen Sommer bei ihrem Vater verbringen, der eine neue Frau geheiratet hat. Immerhin wohnt er in Los Angeles, und so hofft Eden auf heisse Nachmittage am Strand und coole Partys. Nie jedoch hätte sie sich träumen lassen, was sie dort erwartet: nämlich ihr absolut unmöglicher neuer Stiefbruder, der 17-jährige Tyler. Der pöbelt sich durch die gepflegte Willkommensparty, beleidigt alle, inklusive Eden, und zieht türenschlagend wieder ab. Eden ist zugleich abgestossen und fasziniert von ihm. Denn seine smaragdgrünen Augen verraten, dass irgendwo in ihm eine sehr verletzliche Seele ist, die sich mit extrem grobem Äusseren panzert. Und auch Tyler scheint wider Willen von Eden angezogen zu sein ...
Rezension
„Ich war gefesselt, hab wirklich mitgefiebert und hatte auch ordentlich Herzklopfen dabei und bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil.“
Portrait
Estelle Maskame, 1997 geboren, lebt in Peterhead, Schottland, wo sie auch zur Schule ging. Bereits mit 13 Jahren begann sie die DARK-LOVE-Serie zu schreiben, die auf Wattpad vier Millionen Reads erreichte und in Buchform auch international ein sensationeller Erfolg wurde. Zuletzt bei Heyne erschienen ist ihr eigenständiger Roman »Falling«.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 13
Erscheinungsdatum 11.04.2016
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641184735
Verlag Random House ebook
Originaltitel Did I Mention I Love You
Dateigröße 1958 KB
Übersetzer Cornelia Röser
Verkaufsrang 2993
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von DARK LOVE

  • Band 1

    44401888
    DARK LOVE 1 - Dich darf ich nicht lieben
    von Estelle Maskame
    (73)
    eBook
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44401889
    DARK LOVE 2 - Dich darf ich nicht finden
    von Estelle Maskame
    (49)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 3

    44401890
    DARK LOVE 3 - Dich darf ich nicht begehren
    von Estelle Maskame
    (44)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 4

    140475417
    DARK LOVE - Ohne dich bin ich verloren
    von Estelle Maskame
    eBook
    Fr.12.90

Buchhändler-Empfehlungen

Kitschige Jugend-Romanze

Leyla Arfai, Buchhandlung Basel

Die 16-jährige Eden verbringt den ganzen Sommer bei ihrem Vater in Los Angeles. Eigentlich wäre dies ganz cool, doch auf ihren Vater ist Eden leider gar nicht gut zu sprechen, denn er hat ihre Mutter verlassen und hat nun eine andere Frau geheiratet. Obwohl Eden mächtig von ihrer neuen Stieffamilie genervt ist, ist der Sommer gar nicht so übel, sie findet schnell Freunde, die ihr die Stadt und das Partyleben in L.A. zeigen. Nur ihr Stiefbruder Tyler macht immer wieder Ärger. Doch Eden ahnt, dass viel mehr hinter seinen kriminellen Machenschaften und seinem aggressiven Auftreten steckt, denn gleichzeitig wirkt Tyler auch so verletzlich. Eden kann sich nicht erklären, warum sie sich so zu ihm hingezogen fühlt... Die in einfacher Sprache formulierte Geschichte ist zwar spannend zu lesen doch an gewissen Stellen auch etwas unlogisch und übertrieben. Sie ist ideal für alle, die kitschige Jugendromanzen lieben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
73 Bewertungen
Übersicht
35
26
9
3
0

Dich muss ich lieben!!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Sellin am 19.08.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Diese Geschichte war einfach wunderschön und doch so kompliziert. Dieses Thema, ob nicht blutsverwante "Geschwister" sich lieben dürfen, ist ja immer noch sehr umstritten. Ich finde es toll, dass auch mal ein Buch darüber geschrieben wurde, und zwar hübsch verpackt in einer inspirierenden Liebesgeschichte. Ich freue mich schon a... Diese Geschichte war einfach wunderschön und doch so kompliziert. Dieses Thema, ob nicht blutsverwante "Geschwister" sich lieben dürfen, ist ja immer noch sehr umstritten. Ich finde es toll, dass auch mal ein Buch darüber geschrieben wurde, und zwar hübsch verpackt in einer inspirierenden Liebesgeschichte. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung! :)

Darf es Liebe sein ? Das ist hier die Frage!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2019

Der Roman ist flüssig und leicht zu lesen. Die Geschichte spielt in LA und dort verbringt Eden ihre Ferien bei ihrem Vater. Es gibt Familienprobleme und typische Launen einer Patchworkfamilie. Die Spannung und die Lust am Lesen bleibt die ganze Zeit über vorhanden. Die Protagonisten sind ziemlich gut gelungen, wobei ich Eden als... Der Roman ist flüssig und leicht zu lesen. Die Geschichte spielt in LA und dort verbringt Eden ihre Ferien bei ihrem Vater. Es gibt Familienprobleme und typische Launen einer Patchworkfamilie. Die Spannung und die Lust am Lesen bleibt die ganze Zeit über vorhanden. Die Protagonisten sind ziemlich gut gelungen, wobei ich Eden als noch sehr naiv erlebt habe. Die üblichen Themen der Jugendprobleme, mit Drogen und Alkohol, werden auch hier beschrieben und führen oft zu Missverständnissen in der Clique. Fazit: Eine leichte Lektüre zur Unterhaltung, mit noch kindlichen Perspektiven.

Genau das richtige Buch für heiße Tage
von bluetenzeilen am 23.07.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Inhalt: In Dark Love geht es um Tyler und Eden. Eden ist 16 Jahre alt und seit dem ihr Vater sie verlassen hat, gibt es nur noch sie und ihre Mutter. Dies soll sich aber ändern, denn diesen Sommer soll sie ihre Ferien bei ihrem Vater und dessen neuer Familie im sonnigen L.A. verbringen. Tyler ist der Stiefsohn von Eden's Vat... Inhalt: In Dark Love geht es um Tyler und Eden. Eden ist 16 Jahre alt und seit dem ihr Vater sie verlassen hat, gibt es nur noch sie und ihre Mutter. Dies soll sich aber ändern, denn diesen Sommer soll sie ihre Ferien bei ihrem Vater und dessen neuer Familie im sonnigen L.A. verbringen. Tyler ist der Stiefsohn von Eden's Vater und hat 2 Brüder Jamie und Chase. Er ist der Älteste und unterliegt dem klassischen Bad Boy Klischee. Er ist mit dem beliebtesten Mädchen zusammen, ist gut aussehend und weiß dies auch ganz genau. Und obwohl Tyler und Eden sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, ist es doch nicht möglich, dass sie aneinander vorbei kommen. Eden scheint eine ganz andere Seite von Tyler zu sehen, die er sonst niemandem zeigt. Und auch Eden vertraut Tyler und kann ihm Dinge erzählen, die sie sonst nie laut aussprechen würde. Trotzdem gibt es viele Dinge, die gegen sie sprechen. Wird ihre Liebe stark genug sein um auch dem größten Widerstand zu trotzen Fazit: Ich habe den ersten Teil einfach nur geliebt. Tyler und Eden waren zwei so unterschiedliche Personen, die sich doch irgendwie perfekt ergänzen. Sie müssen mehrere Hürden überwinden um zusammenkommen, schließlich hat Tyler eine Freundin und auch gibt es das kleine aber wichtige Detail, dass sie „Geschwister“ sind, wenn auch nur Stiefgeschwister. Dennoch wissen sie das ihre Beziehungen nicht akzeptiert werden würde. Diese Sache hat mich ein wenig am Buch gestört. Sie sind keine richtigen Geschwister, noch sind sie miteinander aufgewachsen, dass niemand ihre Beziehung akzeptieren würde, tat mir ein wenig Leid. Das Einzige was mir gefehlt hat, war ein großer Knall. Ich hätte mir so gewünscht das Eden ihrem Vater mal so richtig die Meinung geigt und ihm sagt, wie sie es fand, dass er sie einfach verlassen hat. Dieses Buch hat mich einfach nur fertig gemacht, besonders das Ende. Ich kann nur sagen, dass dieses Buch perfekt für den Sommer geeignet ist und man sich selber einfach nur wünscht gerade in L.A. zu sein.