Meine Filiale

Halt mal kurz, Das Känguru Kartenspiel

Kartenspiel für 3 - 5 Spieler ab 8 Jahren

Marc-Uwe Kling

(25)
Spielwaren
Spielwaren
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Das witzige Kartenspiel von Marc-Uwe Kling, dem Autor der Känguru-Trilogie. Das Beuteltier höchstpersönlich erklärt die Regeln in einer brandneuen Geschichte. In diesem Spiel müssen die Spieler die Mitspieler möglichst gekonnt ärgern. Dafür gibt es Vollversammlungen, Not-To-Do-Listen, epische Gruppen-Schnick-Schnack-Schnucks und natürlich die verhasste Razupaltuffkarte. Mit exklusiver Känguru-Story.

Spielmaterial: 60 Spielkarten, 1 Känguru-Geschichte, 1 Kurzanleitung

Spieldauer: 20 Minuten

Produktdetails

Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Erscheinungsdatum 08.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 4002051740382
Genre Kartenspiele
Hersteller Franckh-Kosmos
Spieleranzahl 3 - 5
Maße (L/B/H) 12.4/9.8/2.2 cm
Gewicht 134 g
Verkaufsrang 965
Anzahl Spieler (min.) 3
Anzahl Spieler (max.) 5

Dazu passende Produkte

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
19
1
2
0
3

geschmacklos!
von einer Kundin/einem Kunden aus Siegburg am 01.03.2021

Habe das Spiel gekauft, weil es anfangs witzig aussah. Leider entpuppte es sich als sehr geschmacklos. Ich möchte mich nicht mit Nazis auf eine Stufe stellen, denn in diesem Spiel muss man auf die "Nazi"-Karte schlagen. Die sieht aber genau so aus wie die "Polizei"-Karte, was den Eindruck macht, als solle man Nazis mit der Poliz... Habe das Spiel gekauft, weil es anfangs witzig aussah. Leider entpuppte es sich als sehr geschmacklos. Ich möchte mich nicht mit Nazis auf eine Stufe stellen, denn in diesem Spiel muss man auf die "Nazi"-Karte schlagen. Die sieht aber genau so aus wie die "Polizei"-Karte, was den Eindruck macht, als solle man Nazis mit der Polizei auf eine Stufe stellen. Warum man eine Karte Kapitalismus nennen muss, ist mir auch ein Rätsel. Die Aktionen der einzelnen Karten sind an sich recht witzig. Vielleicht würde ich sogar 5 Sterne geben, wenn die Namen neutral gehalten würden. So finde ich das Spiel nur entsetzlich und zu Müll verdonnert! Auf keinen Fall für Kinder und Jugendliche geeignet!

Verwirrend und trifft nicht unseren Humor
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 17.02.2021

Das Spiel klang wirklich witzig und ist definitiv mal "etwas anderes" - so richtig lustig fanden wir's dann aber nicht, ist schon etwas speziell.

von einer Kundin/einem Kunden am 02.07.2020
Bewertet: anderes Format

Ein Muss für jeden Känguru-Fan wie auch für jeden Brettspiel-Liebhaber. „Halt mal kurz“ ist ein kleines Kartenspiel, das enorm viel und extrem Gute Laune verbreitet. Für kleine Gruppen (3-5 Personen) ideal.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Inhalt: 60 Karten, brandneue Geschichte, Kurzanleitung