Meine Filiale

Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung

Dark Elements Band 3

Jennifer L. Armentrout

(55)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung

    HarperCollins

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    HarperCollins

gebundene Ausgabe

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Sehnsuchtsvolle Berührung / Dark Elements Bd.3

    HarperCollins

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 26.90

    HarperCollins

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 31.90

Accordion öffnen
  • Dark Elements 3

    6 CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    6 CD (2016)

Hörbuch-Download

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wer die Wahl hat, hat die Qual - Layla weiss bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht, vom Herzen ganz zu schweigen. Die dunkle Seite der Macht lockt in Gestalt des sexy Dämonen-Prinzen Roth, der die Abgründe ihrer Seele besser kennt als jeder andere. Aber da ist auch noch der attraktive Wächter Zayne, ihre plötzlich gar nicht mehr so unerreichbare Jugendliebe. Während sie noch mit ihren verwirrenden Sehnsüchten ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn - in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann ...

"Rasanter Plot, überzeugende Besetzung und eine willensstarke Heldin"

Romantic Times Book Reviews

"Unterhaltung vom Feinsten - prickelnd vor Spannung und Leidenschaft"

Kirkus Reviews

"Rasant und voll aufregender Wendungen zwischen ,Romeo-und-Julia'-Schwärmereien und Zombie-Apokalypse"

Publishers Weekly

"Eine aufregende Story, von dem man nicht genug bekommen kann"

San Francisco Book Review

"Aufregend, gefährlich, abenteuerlich - alles, was wir uns von einem guten Buch wünschen"

Teen Librarian's Toolbox

"Rasant und voll faszinierender Details"

Publishers Weekly

"Wieder eine actionreiche und mitreissende Reise durch eine übersinnliche Welt ... intensiv und toll erzählt"

Booklist

"Armentrout in Bestform ... mit umwerfenden Jungs und einer Wendung, die keiner kommen sieht."

New York Times-Bestsellerautorin Abbi Glines

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959679619
Verlag HarperCollins
Dateigröße 381 KB
Übersetzer Ralph Sander
Verkaufsrang 748

Weitere Bände von Dark Elements

Buchhändler-Empfehlungen

Storytechnisch meiner Meinung nach eher etwas schwach, aber Liebestechnisch top!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Zum Inhalt Die Lilin ist erwacht und es könnte schrecklicher nicht sein. Die Welt steht vor dem Untergang. Doch nicht nur das, Layla steht auch vor der härtesten Entscheidung ihres Lebens. Entscheidet sie sich für Zayne, ihren Jugendfreund der ihr endlich seine Gefühle gestanden hat, oder gehört ihr Herz dem Dämonen Prinz und Sexy Bad Boy Roth? Zum Cover Passt hervorragend zu den Vorgängern und rundet diese Reihe perfekt ab! Finde es auch toll, dass diesmal ein Tribal von Klopfer drauf ist! Zum Schreibstil Typisch Armentrout! Extrem flüssig, extrem süchtig machend! Es ist in der Ich Perspektive von Layla geschrieben und dadurch erfahren wir sehr viel von dem, was in ihrem Innern gerade so vorgeht. Über die Charaktere Anfangs konnte ich mich nicht mehr so ganz mit Layla identifizieren. Sie ist immer noch genauso Taff und Mutig wie auch schon zuvor und wächst diesmal sogar über sich hinaus. Echt Mutig, was sie am Schluss bietet. Wüsste nicht, ob ich das könnte. Roth ist in diesem Band eher ein Softie, aber das hat mir sehr gut gefallen, auch wenn ich finde, dass er sich dadurch sehr verändert hat. (Oder weiterentwickelt?) Auf jeden Fall schmelze ich immer noch dahin. Einzig seine Sprüche über Laylas Bekleidung bescheren einem doch etwas Fremdschämen. Zu Zayne kann ich nicht viel sagen ohne zu Spoilern, weshalb ich leider darauf verzichte. Schwach ausgefallen sind grundsätzlich alle anderen. Persönliche Meinung Sehr schade fand ich, dass schon nach den ersten paar Kapiteln total klar war, für wen sich Layla nun entscheiden wird. Das nervte mich tierisch, da es bis Ende von Band zwei ja noch gar nicht klar war. Sie entscheidet sich da für mich zu schnell, ohne einen für mich ersichtlichen Grund. Es wurde mir dann auch etwas zu sehr rumgehimmelt wie toll Zayne und Roth aussehen Der Schluss war dann einfach nur noch Klischeehaft und weder originell noch Neu. Schade, schade. Schon bei Opposition konnte mich das Ende nicht überzeugen… Fazit: Storytechnisch meiner Meinung nach eher etwas schwach, aber Liebestechnisch top!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
38
15
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2021
Bewertet: anderes Format

Gelungener Abschluss! Endlich werden hier alle Fragen beantwortet, die einem schon seit dem ersten Band auf der Seele brennen. Super spannend geschrieben!

Eine sehr fesselnde Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Waldsolms am 31.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Cover ist wieder sehr schön und passend zu den anderen gestaltet. Wenn die Bücher der Reihe alle nebeneinander im Regal stehen, sieht das schon sehr schick aus. Zwar ist es nicht so einfach mit den glitzerbänden Fotos für den Blog zu machen. Dennoch verleiht die metallene Optik den Büchern eine gewisse Eleganz. Ich fi... Das Cover ist wieder sehr schön und passend zu den anderen gestaltet. Wenn die Bücher der Reihe alle nebeneinander im Regal stehen, sieht das schon sehr schick aus. Zwar ist es nicht so einfach mit den glitzerbänden Fotos für den Blog zu machen. Dennoch verleiht die metallene Optik den Büchern eine gewisse Eleganz. Ich finde es sehr gut, dass der 3. Band direkt am Ende des zweiten Bandes anknüpft. So ist man wieder direkt in der Situation drinnen, in der einen das letzte Buch zurückgelassen hat. Ich lese den dritten Band nun zum zweiten Mal und ich muss sagen, dass mir von diesem Teil am wenigsten im Gedächtnis zurückgeblieben war. So kam es mir fast vor, als ob ich das Buch zum ersten Mal lesen würde. Die Geschichte war wieder sehr spannend. Layla hatte hier gleich mehrere Probleme die sie bewältigen musste. Die Entscheidung zwischen Zyane und Roth, die Rettung von Sams Seele und der Kampf gegen die Lilien. Alles keine leichten Aufgaben. Durch die verschiedenen Probleme die gelöst werden mussten war das Buch abwechslungsreich und hat sich nicht in die Länge gezogen. Ich hatte den gesamten Band über Spaß am Lesen. Allerdings muss ich sagen, dass mir Layla manchmal etwas sehr begriffsstutzig vorkam. Was mich an manchen Stellen etwas genervt hat. Dennoch finde ich Ihren Charakter toll. Ich mag sie wirklich gerne.

Ein gelungener Abschluss
von Sabine Papesch am 30.08.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Worum geht es? Wer die Wahl hat, hat die Qual - Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht, vom Herzen ganz zu schweigen. Die dunkle Seite der Macht lockt in Gestalt des sexy Dämonen-Prinzen Roth, der die Abgründe ihrer Seele besser kennt als jeder andere. Aber da ist auch noch der attraktive Wächter Zayne, ihre plötzli... Worum geht es? Wer die Wahl hat, hat die Qual - Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht, vom Herzen ganz zu schweigen. Die dunkle Seite der Macht lockt in Gestalt des sexy Dämonen-Prinzen Roth, der die Abgründe ihrer Seele besser kennt als jeder andere. Aber da ist auch noch der attraktive Wächter Zayne, ihre plötzlich gar nicht mehr so unerreichbare Jugendliebe. Während sie noch mit ihren verwirrenden Sehnsüchten ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn - in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann … Meinung Ich kann nicht glauben, dass ich mit dieser Reihe schon wieder fertig bin. Das Buch war mal wieder so gut. Der Schreibstil ist so toll, flüssig und packend. Sie schreibt so spannend und toll, egal in welcher Welt sie schreibt. Aber mir fehlt ein immer noch beide Sichten, das muss ich schon sagen. Besonders in diesem Teil wären Roths Gedanken echt interessant gewesen. Layla ist nicht mehr diejenige, die den Kopf einzieht, verletzlich und schwach ist. Sie weiß was sie will und tut dafür auch alles. Sie ist sehr verantwortungsvoll und beschützt diejenigen, die sie liebt. Und bei Roth merkt man, dass er Layla bedingungslos liebt und für sie Himmel und Hölle in Bewegung setzen würde. Koste es was es wolle. Er ist so viel mehr als man erwartet würde. Wie Layla schon immer sagte, er ist mehr als nur ein Dämon. Die Handlung ist im diesem Teil sehr spannend und es passiert sehr viel. Es werden einige Handlungsstricke aufgelöst, aber gleichzeitig hundert andere Fragen und Probleme auf. Ich dachte die anderen Bücher wären schon dramatisch, aber der dritte Teil legt nochmal einen Zahn zu und sorgt für gebrochene Herzen und packende Momente, die mich so mitgenommen haben. Was mich ein wenig gestört hat, war, dass in diesem Buch im Vergleich zu den anderen sehr viel passiert und auf keiner Seite Pause ist. Ich war wohl gewöhnt, dass in den anderen Teilen ein paar Kapiteln Normalität herrschte und mal nicht sofort die Hölle ausbricht. Im letzten Teil hat man Daueraktion und kommt gar nicht dazu, aufzuhören, weil es einem nur noch beschäftigt, was passiert. Und dieses Ende. Es war so krass gut und dramatisch. Es hat das Unmögliche möglich gemacht und hat der Reihe einen epischen Abschluss geliefert, der der Reihe mehr als würdig ist. Cover Mich stört ein bisschen, dass das Cover sich so spiegelt und glänzt. Sonst gefällt es mir aber ganz gut. Fazit Dieses Buch hat den perfekter Abschluss geliefert, den man sich nur vorstelle kann. Ich bin noch immer hin und weg von Layla und Roth. So tolle Charaktere.

  • Artikelbild-0