Das Wunder des Malachias

Karin Hübner, Günter Strack, Senta Berger, Horst Bollmann, Günter Pfitzmann

Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

s/w Der Mönch Pater Malachias leidet. Neben seiner Kirche in einer westdeutschen Industriestadt befindet sich, ausgerechnet unter dem Namen Eden, eine bei der Männerwelt der Stadt beliebte Vergnügungsbar. In seiner Not bittet Malachias Gott, die Bar hinfort zu nehmen. Dieser erhört ihn und versetzt das Gebäude mitsamt Bar und den darin befindlichen Personen auf eine Insel in der Nordsee. Dieses „Wunder“ zieht bald mehr und mehr Aufmerksamkeit auf sich. Die Medien machen die Geschichte landesweit bekannt. Politik, Wissenschaft und Kirche debattieren über die Konsequenzen für die Gesellschaft. Geschäftemacher versuchen, die mediale Aufmerksamkeit für ihre Zwecke zu nutzen. Pater Malachias sieht sich von den Folgen seiner guten Tat heillos überfordert und bittet Gott, das Wunder rückgängig zu machen.

Senta Berger hat in weit über 100 Kinofilmen mitgewirkt, ist am Burgtheater, Thalia Theater und Schillertheater aufgetreten und ist seit »Die schnelle Gerdi« und »Kir Royal« heute der weibliche Fernsehstar in Deutschland. Mit ihrem Mann, dem Regisseur Michael Verhoeven, hat sie nicht nur als Schauspielerin gearbeitet, sondern auch erfolgreiche Kino- und Fernsehfilme produziert. Für ihre Arbeit hat sie zahlreiche Preise erhalten.

Karin Hübner, geboren 1960 in Mannheim, übt seit 1990 Tai Chi Chuan und absolvierte 1995 eine Ausbildung zur Tai Chi Kursleiterin bei Prof. Dr. San-lii Chang. Sie betreibt ein Seminarhaus in Freisbach, einen Verlag und gibt regelmäßig Kurse in Tai Chi und Qi Gong.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 22.04.2016
Regisseur Bernhard Wicki
Sprache Deutsch
EAN 4042564166156
Genre Satire
Studio Filmjuwelen (Alive AG)
Spieldauer 117 Minuten
Bildformat 4:3 (1,37:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Verpackung Softbox im Schuber

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1