Sprache des Glaubens - Sprache des Lehramts - Sprache der Theologie

Eine geschichtliche Orientierung

Quaestiones disputatae Band 274

Peter Hünermann

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 43.90

Accordion öffnen
  • Sprache des Glaubens – Sprache des Lehramts – Sprache der Theologie

    Herder

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 43.90

    Herder

eBook (PDF)

Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Sprache des Glaubens - Sprache des Lehramts - Sprache der Theologie

    PDF (Herder )

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 27.90

    PDF (Herder )

Beschreibung

Auf Basis von phänomenologischen Überlegungen und Texten des II. Vatikanums zeigt der Autor die Differenzierung zwischen der unmittelbaren Sprache des Glaubens und den Sprachen des Lehramtes wie der Theologie auf, die heute eine der Ursachen für den Auszug vieler Gläubige aus der Kirche ist.

Peter Hünermann, Prof. Dr. Dr. h.c., nach Studien der Philosophie und Theologie in Rom, München und Freiburg Professor für Dogmatik in Münster und Tübingen. Mitbegründer und langjähriger Präsident der Europäischen Gesellschaft für Katholische Theologie.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 168 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783451809729
Verlag Herder
Dateigröße 1311 KB

Weitere Bände von Quaestiones disputatae

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0