Warenkorb
 

Der Tod kommt in Schwarz-Lila: Inselkrimi

Hauptkommissar Trevisan 1

In den Dünen von Wangerooge wird die Leiche eines Rentners entdeckt. Wenige Tage später findet man an Bord eines führerlosen Fischkutters drei Tote. Während Hauptkommissar Martin Trevisan von der Kripo Wlhelmshaven den Serienmörder jagt, verfolgt der Täter unerkannt und unbeirrt seinen Plan. Lautlos und tödlich bewegt er sich durch Friesland und Ostfriesland...

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 392 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864121722
Verlag Leda Verlag
Dateigröße 611 KB
eBook
eBook
Fr. 7.00
Fr. 7.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Hauptkommissar Trevisan

  • Band 1

    44677811
    Der Tod kommt in Schwarz-Lila: Inselkrimi
    von Ulrich Hefner
    eBook
    Fr.7.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    44677826
    Das Haus in den Dünen: Ostfrieslandkrimi
    von Ulrich Hefner
    eBook
    Fr.7.00
  • Band 4

    44677827
    Das Lächeln der toten Augen: Ostfrieslandkrimi
    von Ulrich Hefner
    eBook
    Fr.7.00
  • Band 5

    44677833
    Der Sohn des Apothekers: Kriminalroman
    von Ulrich Hefner
    eBook
    Fr.7.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Der ostfriesische Wallander
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamminkeln am 03.10.2011
Bewertet: Taschenbuch

Im Wangerland treibt ein brutaler Serienmörder sein Unwesen. Kommissar Trevisan versucht mit seinem Team und einer ihm zugeordneten Profilerin des LKA dem Mörder auf die Schliche zu kommen. Es gilt weitere Morde zu verhindern.Der Killer ist den Ermittlern immer einen Schritt voraus, bis zum Finale bleibt diesen nichts anderes... Im Wangerland treibt ein brutaler Serienmörder sein Unwesen. Kommissar Trevisan versucht mit seinem Team und einer ihm zugeordneten Profilerin des LKA dem Mörder auf die Schliche zu kommen. Es gilt weitere Morde zu verhindern.Der Killer ist den Ermittlern immer einen Schritt voraus, bis zum Finale bleibt diesen nichts anderes übrig, als Tatorte zu besichtigen. Ulrich Hefner, selbst Polizist, weiß wovon er schreibt. Er tut dies detailliert, ohne zu langweilen, spannend, ohne zu übertreiben und einfühlsam, ohne ins Kitschige abzurutschen. Parallelen mit Mankells Wallander sind unüberlesbar, wenngleich Martin Trevisan sich nicht wie Wallander in Lebenszweifeln und Melancholie ergeht. Ich habe den Krimi innerhalb weniger Tage gelesen und bereits die weiteren Bände im Regal stehen. Freue mich schon jetzt auf den in Kürze erscheinenden Band.