Das Grab in der Eilenriede

Kommissarin Charlotte Wiegand Band 2

Marion Griffiths-Karger

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 9.00
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Das Grab in der Eilenriede

    Emons Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Emons Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Mord stört die gediegene Atmosphäre im Stadtteil Kleefeld: Der unbeliebte Lehrer Krämer liegt brutal ertränkt am Annasee. Bei der Obduktion machen die Ermittler eine seltsame Entdeckung: Im Magen des Ermordeten finden sie einen Schlüssel. Wenig später entdecken Spaziergänger in der Eilenriede die Überreste einer Leiche, dann wird eine junge Frau misshandelt und ermordet. Hängen die Taten zusammen? Zunächst verlaufen die Ermittlungen trotz mehrerer Verdächtiger schleppend, doch dann macht Charlotte Wiegand, Hauptkommissarin bei der Kripo Hannover, eine verhängnisvolle Entdeckung.

Produktdetails

Verkaufsrang 46492
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Verlag Emons Verlag
Seitenzahl 260 (Printausgabe)
Dateigröße 3465 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783863586928

Weitere Bände von Kommissarin Charlotte Wiegand

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0