Warenkorb
 

Giacomo Leopardi - Dichtung als inszenierte Selbsttäuschung in der Krise des Bewusstseins

Akten des Deutschen Leopardi-Tages 2015

Sanssouci - Forschungen zur Romanistik Band 14

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Leopardi setzt sich nicht nur mit den grossen Illusionen im kollektiven Bewusstsein der Menschheit von den Uranfängen her auseinander, sondern auch autoreflexiv mit der Standpunktsuche als Dichter und Philosoph. Diese vollzieht sich in immer neuen Inszenierungen, in denen Täuschung und Selbsttäuschung die Unvollkommenheit, den Mangel kaschieren. Die als Illusionen enttarnten einstigen Menschheitsideale überführt Leopardi in den Bereich des Ästhetischen, um mit seiner Sprache des Indefiniten ihre Trugbildhaftigkeit zu zelebrieren. Der Vorstellung der Schattenhaftigkeit des Menschen, die zu Nietzsche und in die Moderne führt, entsprechen der Traum und der Wachtraum. Diese Nachtbereiche der Seele treten in Konkurrenz zur Realität und bilden Reservoire für die Imagination, in der sich vage neue Menschheitsentwürfe, z.B. in Richtung auf die Exploration des Mondes und die künstliche Intelligenz, erahnen lassen.
Portrait
Cornelia Klettke ist Professorin für Romanische Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der französischen und italienischen Literatur von Dante bis zur Gegenwart.
Sebastian Neumeister ist Professor em. für Romanische Philologie an der Freien Universität Berlin und langjähriger Präsident der Deutschen Leopardi-Gesellschaft sowie Herausgeber der von ihm gegründeten Zeitschrift Ginestra.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Cornelia Klettke, Sebastian Neumeister
Seitenzahl 342
Erscheinungsdatum 07.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7329-0256-9
Verlag Frank & Timme
Maße (L/B/H) 21.6/15.6/2.3 cm
Gewicht 533 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 71.90
Fr. 71.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Sanssouci - Forschungen zur Romanistik mehr

  • Band 8

    42286752
    Ippolito, A: Stella Assenzio von Livia de Stefani
    von Antonella Ippolito
    Buch
    Fr.73.90
  • Band 9

    43854482
    La "poésie vécue" d´André Velter
    von Sidonia Bauer
    Buch
    Fr.122.00
  • Band 10

    44784752
    Ästhetische Erfahrung und Textästhetik in "Microfilm" von Andrea Zanzotto
    von Luca Viglialoro
    Buch
    Fr.72.90
  • Band 11

    44784564
    Fragmente der Unruhe - Simulierte Seelenzustände in "Bestie" von Federigo Tozzi
    von Sophie Ratschow
    Buch
    Fr.113.00
  • Band 12

    45770106
    Archipele und Inselreisen
    von Frank Lestringant
    Buch
    Fr.72.90
  • Band 14

    44853001
    Giacomo Leopardi - Dichtung als inszenierte Selbsttäuschung in der Krise des Bewusstseins
    Buch
    Fr.71.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 16

    140483060
    Kaleidoskop Literatur
    Buch
    Fr.139.00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.