Meine Filiale

Am Ende bleiben die Zedern

Pierre Jarawan

(17)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Am Ende bleiben die Zedern

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 12.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Samirs Eltern sind kurz vor seiner Geburt aus dem Libanon nach Deutschland geflohen. Als sein geliebter Vater spurlos verschwindet, ist Samir acht. Zwanzig Jahre später macht er sich auf in das Land der Zedern, um das Rätsel dieses Verschwindens zu lösen. Seine Suche führt ihn durch ein noch immer gespaltenes Land, und schon bald scheint Samir nicht mehr nur den Spuren des Vaters zu folgen. Vielmehr ist es, als seien die Figuren aus dessen Geschichten real geworden. Vor dem Hintergrund des dramatischen Schicksals des Nahen Ostens erzählt Pierre Jarawan eine phantasievolle, berührende und wendungsreiche Geschichte über die Suche nach den eigenen Wurzeln.

Pierre Jarawan wurde 1985 als Sohn eines libanesischen Vaters und einer deutschen Mutterin Amman, Jordanien, geboren und kam im Alter von drei Jahren mit seiner Familie nach Deutschland. Jarawan zählt zu den erfolgreichsten Bühnenpoeten: 2012 wurde er Internationaler Deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. Am Ende bleiben die Zedern ist sein Romandebüt, für das er 2015 das Literaturstipendium der Stadt München erhielt..
Timo Weisschnur, geboren 1989 in Hamburg, studierte an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig. Von 2014 bis 2020 war er festes Ensemblemitglied am Deutschen Theater Berlin. Ausserdem sprach er verschiedene Hörbücher ein und ist Radio-Tatortkommissar von Radio Bremen. Für Hörbuch Hamburg las Timo Weisschnur bereits »Am Ende bleiben die Zedern« von Pierre Jarawan..
Walter Kreye zählt zu den renommiertesten Darstellern Deutschlands. Er spielte an bedeutenden Bühnen wie dem Staatstheater Stuttgart, dem Thalia Theater Hamburg sowie der Schaubühne Berlin. Zudem ist er in zahlreichen Film- und TV-Produktionen zu sehen, etwa als Hauptkommissar Kress in »Der Alte«, in Donna Leons »Tierische Profite« und in der mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten Serie »Dark«. Als Hörbuchsprecher leiht er Bestsellerautoren wie Pascal Mercier, Håkan Nesser oder John le Carré seine Stimme und hat sämtliche Maigret-Romane von Georges Simenon eingelesen.
 

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Timo Weisschnur, Walter Kreye
Spieldauer 586 Minuten
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Verlag Osterwoldaudio
Format & Qualität MP3, 586 Minuten, 443.77 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844913873

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
14
0
2
1
0

Etwas über den Libanon erfahren
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwyz am 10.04.2021
Bewertet: Taschenbuch

Sehr schönes Buch - man möchte unbedingt den Libanon bereisen...

Toll!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein LIEBLINGSBUCH von mir. Samir treibt die Sehnsucht nach seinem Vater in den Libanon... Uneingeschränkte Leseempfehlung

Das Land der Zedern
von einer Kundin/einem Kunden aus Kleve am 30.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zwischen Tausendundeiner Nacht; zwischen Deutschland und dem Libanon; zwischen den Kulturen - Pierre Jarawan ist ein großartiger Erzähler. Verwoben mit der bewegten jüngeren Vergangenheit des Libanons, schildert er eine besondere Familiengeschichte; berührend, fesselnd und beeindruckend.

  • Artikelbild-0
  • Am Ende bleiben die Zedern

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Am Ende bleiben die Zedern

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Am Ende bleiben die Zedern
    1. Am Ende bleiben die Zedern