Warum Kant heute?

Systematische Bedeutung und Rezeption seiner Philosophie in der Gegenwart

Dietmar H. Heidemann, Kristina Engelhard

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 52.90
Fr. 52.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 52.90

Accordion öffnen
  • Warum Kant heute?

    De Gruyter

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 52.90

    De Gruyter

eBook (PDF)

Fr. 46.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Für die Gegenwartsphilosophie ist das Denken Immanuel Kants immer noch eine der massgeblichen Orientierungsgrössen. In nahezu allen philosophischen Disziplinen und Bereichen stellt es eine entscheidende Herausforderung dar. Anlässlich des 200. Todestages zeigen 15 namhafte Wissenschaftler die aktuelle Relevanz des Kant'schen Denkens in den Kernbereichen der Philosophie auf.Somit bietet der Band in systematischer Perspektive sowohl einen Überblick über die Kant'sche Philosophie als auch über zentrale Strömungen und Entwicklungen der Gegenwartsphilosophie.


"Wer sich über die Aktualität der Kant'schen Philosophie von der Erkenntnistheorie bis zur Ästhetik ein differenzierteres Bild machen möchte, für den dürfte der im Verlag de Gruyter erschienene Band "Warum Kant heute?" von Interesse sein."
dpa

Dietmar H. Heidemann, geb. 1967, ist Wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Köln.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Dietmar H. Heidemann, Kristina Engelhard
Seitenzahl 428
Erscheinungsdatum 22.10.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-11-017477-9
Reihe De Gruyter Studienbuch
Verlag De Gruyter
Maße (L/B/H) 23.6/16.1/3 cm
Gewicht 794 g
Abbildungen 4 b/w Illustrationen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0