Meine Filiale

Energieprojekte im öffentlichen Diskurs

Erwartungen und Themeninteressen der Bevölkerung

Claudia Mast, Helena Stehle

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 71.90
Fr. 71.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 71.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 35.90

Accordion öffnen
  • Energieprojekte im öffentlichen Diskurs

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 35.90

    PDF (Gabler)

Beschreibung

Diese Studie zeigt, welche Erwartungen und Wünsche die Bürger in Baden-Württemberg an Kommunikation und Beteiligung bei Energieprojekten haben und was diese für Kommunikatoren aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bedeuten. Die Diskussion über die Energiewende und die dafür notwendige Infrastruktur ist in vollem Gange. Für Entscheidungsträger und Verantwortliche aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ist der Zwang zum Handeln spürbar. Die Akzeptanz der Bevölkerung gilt als Notwendigkeit und kann doch nicht per se vorausgesetzt werden. Kommunikation wird dabei oftmals als Erfolgsfaktor, bisweilen aber auch als Hemmnis angesehen.

"... liefert eine ganze Reihe von Anknüpfungspunkte für weitergehende Forschungsarbeiten ... Das Buch ist nicht nur für das wissenschaftliche Fachpublikum geeignet, sondern auch für Akteure der Energiewende Pflichtlektüre." (Dr. Reimar Zeh, in: Publizistik, Jg. 62, 2017)

Prof. Dr. Claudia Mast ist Leiterin des Fachgebietes Kommunikationswissenschaft und Journalistik der Universität Hohenheim.Dr. Helena Stehle ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und PostDoc am Fachgebiet für Kommunikationswissenschaft insbesondere Journalistik der Universität Hohenheim.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-12710-7
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 21.3/14.9/1.5 cm
Gewicht 234 g
Abbildungen mit 47 Abbildungen
Auflage 1. Auflage 2016

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Energieinfrastruktur.- Kommunikation und Beteiligung als Gegenstände der Kommunikationswissenschaft.- Eckpunkte eines kontroversen Themenfeldes.- Erwartungen an die Kommunikation bei Energieprojekten.- Kommunikation und Beteiligung aus der Sicht der Bürger.- Kommunikationstypen als Ansatzpunkte für das Kommunikationsmanagement.