Stern unter den Schönen

Ein Skandal am Münchner Hof

Maria Magdalena Leonhard

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 10.90
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Stern unter den Schönen

    Buch&media

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 21.90

    Buch&media

eBook

ab Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Baronin Franzisca von Heppenstein besitzt alles, was nötig ist, um am Hof von Kurfürst Maximilian III. Joseph in der Münchner Residenzstadt des 18. Jahrhunderts zu glänzen: Bildung, Intelligenz, Schönheit und einen unwiderstehlichen Charme. Die Männerwelt liegt ihr zu Füssen und die Frauen der feinen Münchner Gesellschaft beneiden sie glühend. Doch die Baronin muss zwei arrangierte Vernunftehen eingehen, die sie gelangweilt und ohne Leidenschaft über sich ergehen lässt. Nur ihre bildhübsche und hochbegabte Tochter Fanny entschädigt sie für ihr uninspiriertes Leben. Aber als die 17-Jährige eine stürmische Affäre mit einem Leutnant eingeht, gerät sie in Konkurrenz zu ihrer Mutter, welche nun alle Waffen einsetzt, um der Tochter den Liebhaber auszuspannen. Was dann folgt, hat das Ausmass einer griechischen Tragödie, von der sich die Baronin nie wieder erholen wird ... Mit historischer Akribie und poetischer Leidenschaft hat Maria Magdalena Leonhard den Auftakt des »Falls« Fanny von Ickstatt verfasst. Ein Muss für alle Freunde des historischen Romans.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 316 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783869068718
Verlag Bibliomed
Dateigröße 1791 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0