Warenkorb

Profitieren Sie von Fr. 30.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-* - Ihr Gutscheincode: LW46J7DDX

Indigenous Medicine Among the Bedouin in the Middle East

Berghahn Books

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Modern medicine has penetrated Bedouin tribes in the course of rapid urbanization and education, but when serious illnesses strike, particularly in the case of incurable diseases, even educated people turn to traditional medicine for a remedy. Over the course of 30 years, the author gathered data on traditional Bedouin medicine among pastoral-nomadic, semi-nomadic, and settled tribes. Based on interviews with healers, clients, and other active participants in treatments, this book will contribute to renewed thinking about a synthesis between traditional and modern medicine - to their reciprocal enrichment.

Portrait

Aref Abu-Rabia is an Anthropologist at the Department of Middle East Studies at Ben-Gurion University. His research and publications focus on the Middle East, North Africa and Islamic communities in the West.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 232 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Englisch
EAN 9781782386902
Verlag Berghahn Books
Dateigröße 5686 KB
eBook
eBook
Fr. 35.90
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.