Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Dio Mio!

Mamma Carlottas himmlische Rezepte

(5)
Mamma Carlotta hat mehrere Talente. Ihren Schwiegersohn in den Wahnsinn treiben, zum Beispiel. Oder reden, bis einem die Ohren abfallen. Und natürlich das Aufklären von Morden. Königin allerdings ist sie im Kochen! Von Amarettinikuchen bis Zuppa veloce – nur die feinsten Gerichte kommen bei der resoluten Italienerin auf den Tisch. In diesem Buch verrät sie uns endlich ihre geheimsten Familienrezepte, gespickt mit den schönsten Anekdoten. Ein grossartiges Geschenkbuch für alle, die gerne geniessen.
Portrait
Gisa Pauly hängte nach zwanzig Jahren den Lehrerberuf an den Nagel und veröffentlichte 1994 das Buch »Mir langt’s – eine Lehrerin steigt aus«. Seitdem lebt sie als freie Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin in Münster, ihre Ferien verbringt sie am liebsten auf Sylt oder in Italien. Ihre turbulenten Sylt-Krimis um die temperamentvolle Mamma Carlotta erobern regelmässig die SPIEGEL-Bestsellerliste, genauso wie ihre erfolgreichen Italien-Romane. Gisa Pauly wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Satirepreis der Stadt Boppard und der Goldenen Kamera des SWR für das Drehbuch »Déjàvu«.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 04.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30976-9
Reihe Mamma Carlotta
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,7/12,1/1,7 cm
Gewicht 175 g
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
2
2

von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2018
Bewertet: anderes Format

Schade, da gibt es eindeutig bessere Kochbücher rund um beliebte Krimireihen. Die Gestaltung ist nicht gelungen, das Umsetzen der Rezepte mühsam und auch die Trivia wirkt lieblos.

Eher Kochbuch und kein Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemer am 13.06.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Anstatt einen Krimi bekommt man eine Rezeptauswahl von Mamma Carlottas Kochkünsten . Ziemlich enttäuschend... Das Geld hätte ich mir gerne gespart!

Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Meinerzhagen am 30.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

So ein langweiliges Buch habe ich noch nie gelesen. Die Kurzgeschichten über die einzelnen Personen in dem Ort interessieren niemanden und wenn ich italienische Rezepte haben möchte, kaufe ich mir ein Kochbuch.