Alle lieben Urmel

Neue Urmel-Geschichten: 2 CDs

Annette Pehnt, Salah Naoura, Sabine Ludwig, Wieland Freund

(1)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Hörbuch (CD)

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Alle lieben Urmel

    2 CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    2 CD (2016)

Hörbuch-Download

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Mit Urmel aus dem Eis prägte Max Kruse eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren – das lispelnde kleine Urwesen begeistert immer noch Generationen von Kindern. Renommierte Kinderbuchautorinnen und -autoren haben sich nun nach Titiwu begeben, um ihre ganz eigene Urmel-Geschichte zu schreiben. Entstanden sind viele neue Geschichten, jede für sich grandios, frisch und abenteuerlich. Ein Muss für alle Urmel-Fans und die, die es noch werden wollen!

Annette Pehn: Urmel kommt in die Schule

Sabine Ludwig: Nur ein Fliegenschiss oder Wem gehört Titiwu?

Salah Naoura: Urmel und die kleine dicke Dame

Wieland Freund: Urmel kommt ins Museum

Pehnt, Annette
Annette Pehnt, 1967 in Köln geboren, arbeitet als Schriftstellerin und Literaturkritikerin. Für ihren ersten Roman Ich muss los wurde sie dem Mara-Cassens-Preis ausgezeichnet. 2002 erhielt sie in Klagenfurt den Preis der Jury für einen Auszug aus dem Roman Insel 34.

Naoura, Salah
Salah Naoura, geboren 1964 in Berlin, studierte Germanistik und Skandinavistik in Berlin und Stockholm. Er arbeitet seit 1995 als freier Übersetzer und Autor und hat Bilderbücher und Erstlesebücher veröffentlicht. Seine Übersetzungen wurden mehrfach ausgezeichnet.

Ludwig, Sabine
Sabine Ludwig wurde 1954 in West-Berlin geboren und lebt nach wie vor in ihrer Heimatstadt. Seit 1987 schreibt sie turbulente Geschichten für Kinder. Ihre Bücher sind mehrfach ausgezeichnet worden, so z. B. auf der Kinder- und Jugendbuch-Liste des Saarländischen Rundfunks und vom Jugendschriftenausschuss des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands.

Freund, Wieland
Wieland Freund ist mit der Unendlichen Geschichte aufgewachsen und Michael Ende bis heute treu geblieben. Der Romanautor wurde für seine Kinderbücher mehrfach ausgezeichnet und 2018 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Wöhler, Gustav Peter
Gustav Peter Wöhler ist einer der vielseitigsten Theater-, Film- und Fernsehdarsteller. Neben Bühnenengagements in Bochum oder Hamburg spielte er in diversen Kino- und Fernsehproduktionen mit, z. B. in SK Kölsch, Bella Block, Doris Dörries Erleuchtung garantiert und 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug. Gustav Peter Wöhlers zweite Leidenschaft ist die Musik.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Gustav Peter Wöhler
Spieldauer 164 Minuten
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Verlag Silberfisch
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783867423137

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

Gibt es mal was Neues?
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 17.06.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Max Kruse hat so viele wunderbare Urmelbücher geschrieben - müssen jetzt auch noch andere Autoren über das Urmel schreiben? Manche dieser Geschichten sind ja ganz nett, aber warum macht der Thienemann Verlag nicht mal was Neues? Seit Jahren ist dieser Verlag damit beschäftigt, den nächsten Aufguss vom kalten Kaffee zu servieren.... Max Kruse hat so viele wunderbare Urmelbücher geschrieben - müssen jetzt auch noch andere Autoren über das Urmel schreiben? Manche dieser Geschichten sind ja ganz nett, aber warum macht der Thienemann Verlag nicht mal was Neues? Seit Jahren ist dieser Verlag damit beschäftigt, den nächsten Aufguss vom kalten Kaffee zu servieren. Michael Ende, Preußler, Kruse, alles wird zum hundertsten Mal aufbereitet und noch mal verkauft. Gähn, kann man da nur sagen. Gibt es denn gar nichts Neues?


  • Artikelbild-0
  • Alle lieben Urmel

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Alle lieben Urmel

    1. Alle lieben Urmel