Medienwissenschaft

utb basics Band 4631

Sven Grampp

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Eine kompakte und verständliche Einführung in die verschiedenen Positionen der Medienwissenschaft. Sven Grampp konfrontiert die verschiedenen Positionen – wie beispielsweise Medienmaterialismus und Intermedialität – miteinander und veranschaulicht sie jeweils am Beispiel der Mobilkommunikation, die sich als ein roter Faden durch das Lehrbuch zieht. Das Buch macht die Vielfalt an teilweise widersprüchlichen Ansätzen in der Medienwissenschaft transparent und erleichtert so die Orientierung in einem spannenden Fach.

Dr. Sven Grampp ist akademischer Oberrat am Institut für Theater- und Medienwissenschaft der Universität Erlangen-Nürnberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Verlag Utb GmbH
Seitenzahl 260
Maße (L/B/H) 21.6/15.2/1.7 cm
Gewicht 406 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8252-4631-0

Weitere Bände von utb basics

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • 1 Medienwissenschaft mobil machen 7

    2 'Media Studies Celebrity Death Match' 22

    3 Dispositivtheorie vs. Medientheorie der Medien 35

    3.1 Dispositivtheorie 35

    3.2 Medientheorie der Medien 51

    3.3 Dispositivtheorie / Medientheorie der Medien 67

    4 Medienmaterialismus vs. Intermedialität 70

    4.1 Medienmaterialismus 70

    4.2 Intermedialität 95

    4.3 Medienmaterialismus / Intermedialität 109

    5 Kritische Theorie vs. Cultural Studies 113

    5.1 Kritische Theorie 114

    5.2 Cultural Studies 125

    5.3 Kritische Theorie / Cultural Studies 143

    6 Mediensemiotik vs. Medienphänomenologie 148

    6.1 Mediensemiotik 149

    6.2 Medienphänomenologie 173

    6.3 Mediensemiotik / Medienphänomenologie 189

    6 I N H A L T

    7 Systemtheorie vs. Akteur-Netzwerk-Theorie 193

    7.1 Systemtheorie 195

    7.2 Akteur-Netzwerk-Theorie 217

    7.3 Systemtheorie / Akteur-Netzwerk-Theorie 236

    8 Plädoyer für eine dialektische Medienwissenschaft 240

    Zitierte Literatur 254

    Bildnachweis 256

    Personen- und Sachindex 258