Meine Filiale

Sex und die Zitadelle

Liebesleben in der sich wandelnden arabischen Welt

Shereen El Feki

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 28.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Sex und die Zitadelle

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 18.90

    ePUB (Hanser)

Beschreibung

Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über Sex denken und welche Rolle er in ihrem Leben spielt. El Feki schildert bewegende Schicksale, erläutert historische Hintergründe und liefert aufschlussreiche Daten. Anhand der verschiedenen Aspekte von Sexualität eröffnet sie völlig neue Einblicke in das Innenleben der sich wandelnden arabischen Welt. Sie betont, dass den Islam eigentlich eine positive Haltung zur Sexualität auszeichnet, vertritt aber zugleich die provokante These, dass ohne einen freieren, offeneren Umgang damit die politisch-soziale Entwicklung in den arabischen Gesellschaften weiterhin stagnieren wird.

"Das Buch bietet erstmals eine grosse Zahl von neuen Informationen aus einer für Fremde verschlossenen Welt. Es ist ein grosses Verdienst der Autorin, dass sie eine Öffnung in die Mauer des Schweigens geschlagen hat und vor allem den Muslimen Material an die Hand gibt, um aus dem Schweigen herauszutreten und die eigene Haltung zu reflektieren." Necla Kelek, Die Welt, 06.04.13

"El Feki lässt keinen Zweifel daran: Der Weg zur politischen Befreiung kann nur mit einer Befreiung der Sitten, der Geschlechterverhältnisse und der Sexualität zusammen gehen." Catherine Newmark, Deutschlandradio Kultur, 06.03.13

"El Fekis Reise durch die Lebens- und Liebeswelten zeigt, wie Sexualität alle Lebensbereiche tangiert." Eduard Erne, 3sat, 04.03.13

"Shereen El Feki beschönigt nichts in ihrem Buch. Sie verschweigt weder die in Ägypten trotz Verbot weit verbreitete Genitalverstümmelung bei Frauen noch die gesellschaftliche Stigmatisierung von geschiedenen Frauen oder die heimliche Prostitution aus materieller Not. Aber sie zeigt auch, wie es in dieser Gesellschaft brodelt." Susanne Schanda, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 24.02.13

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 25.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-25383-4
Verlag Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 21.6/13.9/3.2 cm
Gewicht 516 g
Originaltitel Sex and the Citadel
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Thorsten Schmidt

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0