Warenkorb
 

20% Rabatt auf Krimis ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: KRIMI

Das letzte Ritual

Thriller

Dóra Gudmundsdóttir ermittelt 1

(24)
In der Universität von Reykjavík wird die Leiche eines jungen Deutschen gefunden. Der Geschichtsstudent war fasziniert von alten Hexenkulten, und sein Mörder hat ihm ein merkwürdiges Zeichen in die Haut geritzt. Aber die isländische Polizei glaubt an einen Drogendelikt und verhaftet einen Dealer. Die Eltern des Opfers misstrauen den Ermittlungen: Sie beauftragen die junge Anwältin Dóra Gudmundsdóttir, den Fall noch einmal aufzurollen. Und auf der Suche nach dem wahren Mörder findet Dóra mehr über die dunklen Rituale heraus, als ihr lieb ist …

Portrait
Yrsa Sigurdardóttir, geboren 1963, ist eine vielfach ausgezeichnete Bestsellerautorin, deren Spannungsromane in über 30 Ländern erscheinen. Sie zählt zu den "besten Kriminalautoren der Welt" (Times Literary Supplement). Sigurdardóttir lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Reykjavík. Sie debütierte 2005 mit "Das letzte Ritual", einer Folge von Kriminalromanen um die Rechtsanwältin Dóra Gudmundsdóttir. DNA ist Start einer neuen Serie um die Psychologin Freyja und Kommissar Huldar von der Kripo Reykjavik.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71440-7
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,8/11,6/2,7 cm
Gewicht 309 g
Originaltitel Þriðja táknið
Abbildungen 9 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Tina Flecken
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Dóra Gudmundsdóttir ermittelt

  • Band 1

    45243846
    Das letzte Ritual
    von Yrsa Sigurdardóttir
    Buch
    Fr.14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45243830
    Das gefrorene Licht
    von Yrsa Sigurdardóttir
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 3

    140476037
    Das glühende Grab
    von Yrsa Sigurdardóttir
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 4

    140476068
    Die eisblaue Spur
    von Yrsa Sigurdardóttir
    Buch
    Fr.14.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
13
9
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein wirklich geniales Buch für Islandkrimifans. Es ist nicht nur super spannend, sondern man erfährt auch viel über das Land und seine Bräuche. Lesenswert!!!

von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2018
Bewertet: anderes Format

Ein spannender Island-Krimi rund um eine Rechtsanwältin, die in einem Mordfall eines jungen Deutschen ermittelt. Besonders gefallen haben mir die sympathischen Charaktere.

Hexenkult in der Gegenwart
von margaret k. am 17.09.2017

Das Buch ist nicht nur für Krimifans. Neben einem spannenden Fall, bei dem man bis zum Ende miträtseln kann, erfährt man viel über das Land und die Kultur Island, was sehr intetessant ist. Außerdem geht es in dem Buch auch etwas über historischen Hexenkult. Dadurch erfährt man auch über dieses... Das Buch ist nicht nur für Krimifans. Neben einem spannenden Fall, bei dem man bis zum Ende miträtseln kann, erfährt man viel über das Land und die Kultur Island, was sehr intetessant ist. Außerdem geht es in dem Buch auch etwas über historischen Hexenkult. Dadurch erfährt man auch über dieses Thema sehr viel. Allgemein gibt es viele Fakten, die trotz allem gut mit dem eigentlichen Fall verknüpft sind. Am Anfang beginnt das Buch eher ruhig und auch so gibt es keine großartigen Actionszenen, obwohl es gegen Ende doch nochmal sehr spannend wird, sodass ich fast die ganze Nacht wach geblieben bin um das Buch zuende zu lesen. Die Personen sind sehr sympatisch und die Geschichte wird durch kurze Einschübe aus dem privaten Leben der Personen aufgelockert, die neben dem Fall ebenfalls sehr interessant zu lesen sind und neugierig auf den nächsten Teil der Reihe machen. Allgemein habe ich das Buch als Skandinavienfan geradezu verschlungen. Ich fand die Infos über das Land und die Leute dort sehr interessant und auch der Fall hatte etwas besonderes. Es ist ein sehr guter Krimi mit Spannung an den richtigen Stellen und die Lösung des Falls kommt genau an der richtigen Stelle, sodass es bis zum Ende richtig spannend bleibt.