Warenkorb
 

MADAGASKAR - Tropenwunder im Indischen Ozean

Ein hochwertiger Fotoband mit über 200 Bildern auf 200 Seiten im quadratischen Großformat - STÜRTZ Verlag

Seit Jahrmillionen schwimmt Madagaskar isoliert im Indischen Ozean und entwickelte dabei eine Naturwelt, die es anderswo nicht gibt. Auf der viertgrössten Insel der Welt liegen völlig gegensätzliche Landschaften: Grüne tropische Dichtwälder finden sich entlang der Ostküste, wellige Hügel auf dem Hochland, begrenzt im Norden durch den höchsten Berg Madagaskars, den Maromokotro und im mittleren Süden durch den zweithöchsten im Andringita-Gebirge. Im Westen und tiefen Süden ragen die urigen Baobabs wie Wurzeln von umgekehrten Bäumen aus weiten Ebenen.

Es sind Savannenregionen mit nur flachen Hügeln. Rings um Madagaskar verläuft die circa 5000 Kilometer lange Küstenlinie mit smaragdgrünblauem Meer und herrlichen Stränden und den grössten Mangrovenwäldern des westlichen Indischen Ozeans.

Man mag in Madagaskar Strände suchen, seltene Tiere und exotische Pflanzen. Man wird all dies finden. Aber was sich im Herzen einprägt, sind diese offenen und freundlichen Gesichter, die überall sagen: „Tonga soa!“ „Sei willkommen!“

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf bis zu 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.
Portrait
Stadelmann, Franz
Franz Stadelmann finanzierte sein Studium der Ethnologie als Fernfahrer. Er kam 1988 als Entwicklungshelfer nach Madagaskar und blieb. 1994 gründete er in Antananarivo die Reiseorganisation PRIORI, die inzwischen mit dem Madagaskarhaus eine Niederlassung in Basel und ein Büro in Berlin hat. Er ist auch der Gründer des einzigen Piratenmuseums in Madagaskar, begleitet Filmteams und organisiert Reisen aller Art in ganz Madagaskar. Für das Verlagshaus Würzburg hat der ausgewiesene Kenner Madagaskars bereits den Text zu zwei Madagaskar-Titeln geschrieben. Im Madagaskarhaus in Basel gibt er Auskunft über die zahlreichen Facetten Madagaskars.

Spinnler, Ellen
Ellen Spinnler wohnt in der Schweiz und bereist Madagaskar seit vielen Jahren. Die gebürtige Norwegerin hat alle Landesgegenden der grossen Insel gesehen und auch die wilderen davon. Sie verweilt gern in den nichttouristischen Regionen. In Madagaskar ist sie mehrere Monate pro Jahr als Reiseleiterin, Fotografin und Projektmitarbeiterin unterwegs. Dazwischen berät sie im Madagaskarhaus in Basel Reisewillige zu Madagaskar. Die ausgebildete Sozialpädagogin engagiert sich auch privat im Hilfswerk für Sozialprojekte in Madagaskar.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 13.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8003-4860-2
Verlag Stürtz Verlag
Maße (L/B/H) 26.6/26.6/2 cm
Gewicht 1232 g
Abbildungen mit 269 Farbabbildungen und 1 Übers.-Kte.
Auflage 1. Auflage 2016
Fotografen Ellen Spinnler
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 44.90
Fr. 44.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.