Warenkorb
 

Die Essays von Warren Buffett

Die wichtigsten Lektionen für Investoren und Unternehmer

Die Essays von Warren Buffett geniessen seit mehr als zwei Jahrzehnten Kultstatus. Zusammengestellt und aufbereitet von einem der renommiertesten Experten für Value-Investing, Lawrence A. Cunningham, sind die hier zusammengefassten Briefe von Warren Buffett an seine Aktionäre ein unverklärter Einblick in die Investment-Philosophie des erfolgreichsten Investors aller Zeiten.

Über Buffett ist viel geschrieben worden, doch was hat er selbst zu sagen? Die Essays stammen aus Buffetts eigener Feder. Mit nüchterner Weisheit äussert er sich über seine Investmententscheidungen, wie er seine Teams auswählt und wie er Unternehmen bewertet.

Die vierte, komplett überarbeitete Ausgabe enthält neue, bisher unveröffentlichte Essays, unter anderem zum 50-jährigen Jubiläum von Berkshire Hathaway (2015) sowie von Charlie Munger.
Rezension
»Das Buch, das ich am häufigsten signiere.«
Warren Buffett

»Larry Cunningham hat beim Zusammentragen unserer Philosophie grossartige Arbeit geleistet.«
Warren Buffett

»Sehr praktikabel.«
Charlie Munger
»Ein Klassiker des Value Investing und das Standardwerk zu Buffett.«
- Financial Times

»DAS Buch über Buffett – eine fantastische Arbeit«
Forbes

»… ein sehr wichtiges Buch. Ich empfehle es jedem, der alles über Investieren, die Grundsätze der Unternehmensführung und kaufmännisches Denken lernen will«
Bill Ackman

»Aussergewöhnlich – voller Weisheit, Humor und gesundem Menschenverstand«
Money

»Larry Cunningham hebt Buffett’s brillante Briefe auf ein noch höheres Level indem er sie in einzelne fachspezifische Kapitel unterteilt. Noch dazu beginnt das Buch beginnt mit einer exzellenten Einführung von Larry.«
Carol Loomis
Portrait
Warren Buffett ist einer der erfolgreichsten Grossinvestoren weltweit. Das »Orakel von Omaha« hat mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway durch geschickte Beteiligungen und Zukäufe ein Vermögen in Milliardenhöhe verdient. Durch sein unvergleichliches Gespür für den „wahren Wert“ eines Unternehmens, wird er auch als »Value-Investor« bezeichnet. Warren Buffett vermachte im Jahr 2006 den grössten Teil seines Vermögens an Stiftungen, unter anderem an die Bill & Melinda Gates Foundation, die soziale Projekte auf der ganzen Welt mit Milliardensummen unterstützt. Zudem gilt Buffett als ausgewiesener Gegner von Finanzderivaten, die er als »Massenvernichtungswaffen« bezeichnet.

Lawrence A. Cunningham ist Direktor des Samuel and Ronnie Heyman Center on Corporate Governance und Professor für Rechtswissenschaften an der Cardozo Law School in New York City. Er forschte und unterrichtete an mehreren Universitäten, bis er an das Boston College in Massachusetts kam. Dort lehrt er seit 2001 Wirtschaft und Recht. Der Autor zahlreicher Bücher gilt als internationaler Experte für Value Investing und verfasst regelmässig Beiträge für Forbes and Money auf CNN/CNBC.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 16.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95972-003-8
Verlag Finanzbuch Verlag
Maße (L/B/H) 21.6/15.4/3.2 cm
Gewicht 625 g
Verkaufsrang 16114
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 53.90
Fr. 53.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.03.2019
Bewertet: anderes Format

Ein spannendes, aber auch sehr anstrengendes Buch, das man nur lesen sollte, wenn man sich mit betriebswirtschaftlichen Vorgängen beschäftigen will, die in die Tiefe gehen.