Meine Filiale

Schnee auf Ouessant

Jean-Pierre Kermanchec

(1)
eBook
eBook
Fr. 7.50
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

In der berüchtigten Strömung des Fromveur, unmittelbar vor der Küste der Insel Ouessant, treibt ein Fischerboot, scheinbar führerlos, in die Richtung der Hauptroute des Ärmelkanals. Vergeblich hat die Seeüberwachung versucht Funkkontakt mit dem Boot zu bekommen. Eine ernste Angelegenheit, denn eine Kollision mit einem Tanker oder Frachter könnte zu einer Havarie, bis hin zu einer erneuten Ölpest an der französischen Küste führen. Die französische Küstenwache, die Gendarmerie maritime, wird umgehend informiert. Ein Fischer der Insel Ouessant wird erschossen auf dem Boot gefunden. Das zuständige Kommissariat in Brest bittet, zur Aufklärung des Mordes, um Unterstützung durch die Kollegen aus Quimper. Die Kollegen in Brest sind mit der Aufklärung einer anderen Mordserie ausgelastet. Kommissar Kerber und sein Kollege Chevrier werden auf die Insel Ouessant geschickt, um diesen Mord zu untersuchen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 414 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738071191
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 940 KB
Verkaufsrang 39093

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Hochspannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Aachen am 23.10.2019

Dieses Buch war auch wieder spannend bis zur letzten Seite. Alle Bücher von diesem Schriftsteller finde ich sehr spannend und die Orte und die Landschaft wird perfekt beschrieben. Ich kenne mich gut in der Bretagne aus und kann es dadurch gut beurteilen. Die Bücher sind sehr empfehlenswert!!


  • Artikelbild-0