Lektüreschlüssel zu Franz Kafka: Die Verwandlung

Reclams Universal-Bibliothek Band 15342

Wilhelm Grosse

(1)
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 5.90
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Lektüreschlüssel für Schüler erschliessen einzelne literarische Werke. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge:
* Erstinformation zum Werk
* Inhaltsangabe
* Personen (Konstellationen)
* Werk-Aufbau (Strukturskizze)
* Wortkommentar
* Interpretation
* Autor und Zeit
* Rezeption
* "Checkliste" zur Verständniskontrolle
* Lektüretipps mit Filmempfehlungen
* Raum für Notizen

Zu Franz Kafka:

Franz Kafka (3.7.1883 Prag – 3.6.1924 Kierling bei Klosterneuburg) studierte nach dem Abitur Jura an der Deutschen Universität Prag und wurde 1906 promoviert. Im Brotberuf Versicherungsjurist widmete sich Kafka seiner schriftstellerischen Tätigkeit in der Regel nachts. Seine erste grosse Erzählung »Das Urteil« (1912) bedeutete den Durchbruch zu einem eigenen Erzählstil, der von präzise-realistischen Detailschilderungen und einer phantastisch-grotesken Verfremdung der Realität gekennzeichnet ist. Kafkas unverwechselbarer Stil wird mit dem eigens geprägten Begriff ›kafkaesk‹ beschrieben. Kafka starb im Alter von 40 Jahren an Tuberkulose.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 93
Erscheinungsdatum 01.08.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-015342-0
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14.7/9.5/0.7 cm
Gewicht 53 g
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Gute Ergänzung!
von AgatheM am 08.02.2007

Dies ist die perfekte Ergänzung zu Kafkas " Verwandlung" und hat mir ungemein geholfen,das Werk besser zu verstehen!


  • Artikelbild-0