Meine Filiale

Nietzsches Genialität der Gerechtigkeit

Jens Petersen

eBook
eBook
Fr. 78.90
Fr. 78.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 93.90

Accordion öffnen
  • Nietzsches Genialität der Gerechtigkeit

    De Gruyter

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 93.90

    De Gruyter
  • Nietzsches Genialität der Gerechtigkeit

    De Gruyter Oldenbourg

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 135.00

    De Gruyter Oldenbourg

eBook

ab Fr. 78.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Wort der "Genialität der Gerechtigkeit" stammt von Nietzsche selbst, der bekannte, dass er diese Form der Genialität mindestens ebenso hoch schätze wie alle übrigen. Gerade in den letzten Jahren seit Erscheinen der ersten Auflage ist die Problematik der Gerechtigkeit bei Nietzsche so stark in den Vordergrund gerückt wie lange nicht. Die Neuauflage unternimmt vor diesem Hintergrund den Versuch einer Neubewertung.

Jens Petersen, Universität Potsdam

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 245 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783110436365
Verlag De Gruyter Oldenbourg
Dateigröße 16602 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0