Historische Schnelldampfer mit vier Schornsteinen

The "Four Stakers"

Jürgen Prommersberger

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 10.90
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Am 19. September 1897 kam es zu einer Zeitenwende in der Transatlantik-Passagierschifffahrt. Der Norddeutsche Lloyd schickte seinen brandneuen Schnelldampfer "Kaiser Wilhelm der Grosse" auf seine Jungfernfahrt. Alles an diesem Schiff war noch nie dagewesen. Luxus, Geschwindigkeit, Sicherheit und auch das Design. Und das hervorstechendste Merkmal des neuen Schiffs waren die in zwei Zweiergruppen aufgestellten Schornsteine. Ab dieser Zeit wurden die Spitzenschiffe der grossen Reedereien allesamt mit diesem speziellen Merkmal gebaut. Vier Schornsteine wurden zum Synonym für schwimmende Hotels der Extraklasse. Wer es sich leisten konnte buchte diese Schiffe. Von diesen aussergewöhnlichen Schiffen gab es insgesamt nur 14 Ozeanliner. Darunter die Kaiser Wilhelm der Grosse, die dieses maritime Wettrennen in der Passagierschifffahrt einläutete. Die "ewige" Rekordhalterin Mauretania, die 22 Jahre lang das sogenannte blaue Band für die schnellste Atlantiküberquerung im Besitz hatte. Und natürlich das berühmteste aller Passagierschiffe überhaupt. Die Titanic der White Star Line. Alle Schiffe werden mit ihrer Geschichte detailliert vorgestellt. Umfangreiches Bildmaterial und technische Details lassen den Leser eintauchen in diese Epoche zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Jürgens e-book Shop

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 292 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739354903
Verlag Via tolino media
Dateigröße 11300 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0