Die Beatles, die Musik und ich

Eckhart Landes

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 3.90
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Zur Zeit liegt uns keine Inhaltsangabe vor.

In einer einer Zeit, in der eine ¿erf¿lle an Informationen zur Verf¿gung stehen und sich blitzschnell durch die ganze Welt vervielf¿igen, ist es schwer, in einer Nische t¿g zu sein, in der schon viel ¿ber alle m¿glichen Themen geschrieben und Inhalte ausgelotet wurden, wie etwa in der Astrologie und Musik.

Irgendwann kommt jeder an einen Punkt in seinem Leben, wo neue Entscheidungen anstehen.
Man kann ihnen ausweichen oder m¿chte wissen: Was sind meine eigentlichen Lebensthemen? Wie kann ich mich und mein Schicksal besser verstehen?

Mit solchen Fragen und Themen kommen seit 21 Jahren Menschen zu mir. Denn nur im Verst¿nis mit sich und der eigenen Umwelt kann ein gesunder Geist in einem gesunden K¿rper sich entwickeln und heranwachsen. Deshalb f¿hre ich astrologische Beratungen durch und gebe Unterrichtskurse und Seminare in Astrologie nach dem astrologischen System der ¿M¿nchner Rhythmenlehre¿ von Wolfgang D¿bereiner.

Wer mehr wissen m¿chte, den berate ich gerne - in pers¿nlichem Gespr¿, oder ich erstelle Ihr pers¿nliches, individuelles Horoskop direkt auf CD als "Das H¿rbuch"Ihres Lebens f¿r Sie. Einmalig - Besonders - Gilt ein Leben lang. Im ¿rigen auch ein gutes Geschenk zu Ostern, Weihnachten, Kommunnion, Konfirmation, Geburtstage usw..

Da die Astrologie f¿r mich keine Wissenschaft ist, wie sie in den Naturwissenschaften mit belegbaren Beweisen und dem Modus des Wiederholbaren funktioniert, bleibt sie eine Lehre. Und das ist das Besondere und Sch¿ne an ihr. Sie bleibt dadurch f¿r alle zug¿lich, ohne einen Doktorschein, Hochschulabschluss oder sonstigem akademischen Grad und Werdegang.

In allen meinen Texten widerspiegelt sich das astrologische Denken. Mir geht es darum, nicht das Falsche in der Welt gem¿der eigenen Vorstellung heraus richtig zu machen oder zu stellen, sondern das Falsche beim Namen zu nennen. Und das hat mit Moral auch nichts zu tun. Der Hintergrund daf¿r ist die "M¿nchner Rhythmenlehre" nach W. D¿bereiner - ist Antrieb und Folgerung.

Nat¿rlich erkennt man das Astrologische in einem ausformulierten Text nicht gleich als Vordergr¿ndiges. Aber letztendlich geht es immer um Lebensschicksale und deren Ausformungen in die Zeit, wie sie entstanden sind, und welche Auswirkungen sie auf heute haben.

Wenn man mit Astrologie zu tun hat, ist es ja immer der Umgang mit Zeit, deren Gestalt und Werdung. Das hei¿, es geht um die Frage, welche Ausformung das und jenes Ereignis in die Zeit und die Welt hat, um daran das Bestimmende gerade in seiner Schicksalshaftigkeit zu erfassen.

F¿r mich geht es darum, zu erkennen und zu begreifen, warum bestimmte Dinge in der Welt so und so geworden sind, was die Menschen zu bestimmten Handlungen treibt, warum sie an Erkrankungen und Schicksalsschl¿n seelisch und/oder k¿rperlich leiden und vor allen Dingen, was und wo die Zusammenh¿e liegen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 10 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9781465841155
Verlag Distributed via Smashwords
Dateigröße 474 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0