Die Wahlverwandtschaften

Johann Wolfgang Goethe

(17)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 4.40

Accordion öffnen
  • Die Wahlverwandtschaften

    Hamburger Lesehefte

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 4.40

    Hamburger Lesehefte
  • Die Göttliche Komödie

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 4.90

    Reclam, Philipp
  • Die Wahlverwandtschaften

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 9.40

    Books on Demand
  • Wahlverwandtschaften

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 9.90

    Reclam, Philipp
  • Die Göttliche Komödie

    Henricus

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 9.90

    Henricus
  • Die Wahlverwandtschaften

    Insel Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    Insel Verlag
  • Die Wahlverwandtschaften

    Insel Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    Insel Verlag
  • Die Wahlverwandtschaften

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 12.90

    Epubli
  • Die Göttliche Komödie

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 12.90

    Epubli
  • Die Wahlverwandtschaften

    BoD – Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 13.90

    BoD – Books on Demand
  • Die Wahlverwandtschaften

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 13.90

    Books on Demand
  • Die göttliche Komödie

    Nikol

    Versandfertig innert 6 Wochen

    Fr. 14.50

    Nikol
  • Die Wahlverwandtschaften

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    dtv
  • Die Wahlverwandtschaften

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Diogenes
  • Die Göttliche Komödie

    Fischer Taschenbuch Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Fischer Taschenbuch Verlag
  • Die Göttliche Komödie

    Insel Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Insel Verlag
  • Die Göttliche Komödie

    Gröls Verlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 15.90

    Gröls Verlag
  • Die Göttliche Komödie

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Reclam, Philipp
  • Die Göttliche Komödie

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 17.90

    Books on Demand
  • Die Wahlverwandtschaften

    BoD – Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 17.90

    BoD – Books on Demand
  • Die göttliche Komödie

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 17.90

    Books on Demand
  • Die Wahlverwandtschaften

    Dearbooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 17.90

    Dearbooks
  • Die Göttliche Komödie

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    dtv
  • Die Göttliche Komödie

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Reclam, Philipp
  • Die göttliche Komödie

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Diogenes
  • Die Wahlverwandtschaften

    Europäischer Literaturverlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 20.90

    Europäischer Literaturverlag
  • Die Wahlverwandtschaften

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 21.90

    Books on Demand
  • Die Wahlverwandtschaften (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Henricus (Großdruck)
  • Die Wahlverwandtschaften

    Fischer Taschenbuch Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Fischer Taschenbuch Verlag
  • Die Wahlverwandtschaften

    Fabula

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Fabula
  • Die Wahlverwandtschaften

    Inktank-publishing

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 23.90

    Inktank-publishing
  • Die Wahlverwandtschaften

    Insel Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Insel Verlag
  • Die Wahlverwandtschaften

    GRIN

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 25.90

    GRIN
  • Die Göttliche Komödie (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 31.90

    Henricus (Großdruck)
  • Die Göttliche Komödie

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 36.90

    Books on Demand
  • Von Goethe, J: Wahlverwandtschaften

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 41.90

    Books on Demand
  • Die Wahlverwandtschaften

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 41.90

    Hansebooks
  • Die Göttliche Komödie

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 41.90

    Hansebooks
  • Die göttliche Komödie

    Verlag der Wissenschaften

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 46.90

    Verlag der Wissenschaften
  • Göttliche Komödie

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 48.90

    Hansebooks
  • Göttliche Komödie

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 51.90

    Hansebooks
  • Die Göttliche Komödie

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 54.90

    Hansebooks
  • Die göttliche Komödie

    Vero Verlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 59.90

    Vero Verlag

gebundene Ausgabe

ab Fr. 9.50

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 8.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Goethes Roman "Die Wahlverwandtschaften" ist zuerst 1809 erschienen. Die vorliegende eBook-Ausgabe beruht auf einer 1826 gedruckten Ausgabe.
.In "Die Leiden des jungen Goethe - Charakter und Werk" hat Helmar Kloss folgende Zentralthemen des jungen Goethe ermittelt: "(1) Liebessehnsucht, Angst vor Liebesverlust, vergebliche Liebeswerbung, Verlassenwerden und Versöhnung, Vorbeugung gegen die katastrophalen Folgen des Verlassenwerdens; (2) Ehrgeiz, aufgespalten in a) vergebliche Bemühungen um Anerkennung und Geltung, b) die schädlichen Folgen übertriebenen Ehrgeizes sowie c) Wankelmut und Untreue; (3) der Wunsch nach Freiheit und Unabhängigkeit; (4) Wankelmut und Unentschlossenheit; (5) Treulosigkeit, Verrat und heimliche Feindschaft. (6) Selbstmorde und Selbstmordversuche aus Liebeskummer.
In Goethes Roman "Die Wahlverwandtschaften" finden sich etliche davon wieder. Eine Druckausgabe, kommentiert von Helmar Kloss, ist in Vorbereitung.

Johann Wolfgang von (seit 1782), Dichter, *Frankfurt am Main 28.8. 1749, Weimar 22.3. 1832; Sohn des Kaiserlichen Rates Johann Kaspar Goethe (*1710, 1782) und der Katharina Elisabeth, geborene Textor (*1731, 1808). Von fünf Geschwistern überlebte nur Cornelia (*1750, 1777) die Kindheit.

© 2003 Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Helmar Kloss
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 05.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7412-5611-0
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 22/15.5/1.2 cm
Gewicht 326 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
11
4
2
0
0

Der Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 26.06.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Die göttliche Komödie" ist wohl eines der meist zitierten Bücher aller Zeiten - ein Must-Read, Klassiker, zeitlos und aktuell, aber auch unglaublich schwer zu lesen. Der Manesse-Verlag hat jetzt eine Ausgabe herausgebracht, die den Leser langsam und umsichtig an dieses Mammutwerk heranführt, mit vielen Hintergrundinformationen,... "Die göttliche Komödie" ist wohl eines der meist zitierten Bücher aller Zeiten - ein Must-Read, Klassiker, zeitlos und aktuell, aber auch unglaublich schwer zu lesen. Der Manesse-Verlag hat jetzt eine Ausgabe herausgebracht, die den Leser langsam und umsichtig an dieses Mammutwerk heranführt, mit vielen Hintergrundinformationen, Erläuterungen und einem Auszug aus Dantes Leben. Verantwortlich hiefür sind vor allem die beiden Übersetzer Ida und Walther von Wartburg, die für diese Neuausgabe eine wunderbar verständliche, gut lesbare Übersetzung liefern und, was einen absoluten Mehrwert ausmacht, jeden Gesang einen mehrseitigen Kommentar voranstellen, der wichtige Details erläutert und die Verständlichkeit enorm erleichtert. Ergänzt wird dies durch weitere Anmerkungen zu einzelnen Versen am Schluss und immer wieder auffindbare schwarz-weiß Zeichnungen von Gustave Doré. Es ist ein einzigartiges Gesamtwerk, das dem Manesse-Verlag mit dieser Neuauflage gelingt, das in keinem Bücherregal fehlen darf.

göttliche Komödie
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 15.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Brilliant in Ausdrucksweise und Umsetzung. Eine Möglichkeit das Denken im Mittelalter verstehen zu können. Am besten geeignet für nicht kurzweilige Stunden.

Dantes Inferno, Purgatorio, Paradiso - Die göttliche Komödie
von Stefan aus Berlin am 14.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Interessantes Buch am Anfang etwas schwer zu lesen da es in sogenannte Gesänge geschrieben ist. Hat man sich aber rein gelesen ist die Geschichte spannend zu lesen. Sehr anspruchsvoll!

  • Artikelbild-0