Sax Clinics

Der Weg zum perfekten Rhythmusgefühl

Thorsten Skringer

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 37.90
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Diese Saxophonschule ist von Konzeption und Zielrichtung her auf die Stilrichtungen Pop, Funk, Groove und Soul angelegt. Die Schüler lernen die entsprechenden Patterns und Riffs und trainieren sie anhand der Playalongs auf der beiliegenden CD. Sämtliche Übungen und Stücke kann der Schüler in vier verschiedenen Tempi spielen, so dass er sich die einzelnen Lessons optimal erarbeiten kann. Besonderen Wert legt der Autor auf die täglichen Warm Ups. Hierzu gibt es ebenfalls passende Playalongs, die den Schüler zum regelmässigen Üben dieser ansonsten trockenen Pflichtübung motivieren. Alle Stücke sind für Alt- und Tenorsaxophon notiert und aufgenommen. Angesprochen sind Schüler ab circa einem Jahr Unterricht und gestandene Saxophonisten gleichermassen.

Thorsten Skringer studierte Saxophon an der New Jazz School Munich und unterrichtet seit seinem Diplom 1995 an der Musikschule Regensburg. Darüber hinaus ist er Dozent bei den jährlich stattfindenden Workshops „Rock im Schloss“ in der Bayerischen Musikakademie Altegloffsheim sowie in der Sax Section der Big Band der Universität Regensburg. Thorsten Skringer wirkte an zahlreichen Studioproduktionen und über 100 TV-Shows in der ARD mit. Mit der Band Soulkitchen und den Weather Girls war er weltweit auf Tournee.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 68
Erscheinungsdatum 14.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95512-155-6
Verlag Ppvmedien
Maße (L/B/H) 29.7/20.7/1 cm
Gewicht 314 g
Auflage 4. Auflage (4., Aufl.)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Rhythmuskonzept!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.11.2005
Bewertet: Ringbuch

Der Autor präsentiert ein gutes Buch der Funk- und Soulphrasierung. Anhand von Beispielen demonstriert der Autor (mit einer hervorragenden Begleitung) die Phrasierung für Funk, Pop, Soul. Einzige Schwäche ist, dass die Darstellung der Phrasierung anhand der üblichen Symbole (u.a. Staccato, etc.) meistens fehlt. Man muss also gen... Der Autor präsentiert ein gutes Buch der Funk- und Soulphrasierung. Anhand von Beispielen demonstriert der Autor (mit einer hervorragenden Begleitung) die Phrasierung für Funk, Pop, Soul. Einzige Schwäche ist, dass die Darstellung der Phrasierung anhand der üblichen Symbole (u.a. Staccato, etc.) meistens fehlt. Man muss also genau hinhören.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4