Fluktuation bei Computerfachleuten

Eine Längsschnittuntersuchung über die Beziehungen zwischen Arbeitssituationen und Berufsverläufen

Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 6: Psychologie / Series 6: Psychology / Série 6: Psychologie Band 354

Jürg Baillod

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 97.90
Fr. 97.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Problemfeld Fluktuation wird in seinen vielfältigen Zusammenhängen mit den Arbeits- und Lebensbedingungen der betroffenen Personen diskutiert. Weiter werden die Konsequenzen von Stellenwechseln für die Organisation und die verbleibenden Beschäftigten, der Prozess der individuellen Entscheidung sowie die dahinter liegenden Motive analysiert: Rückzug aus Unzufriedenheit oder Karriereschritt?

Im Untersuchungsteil wird diesen Fragen in einer Längsschnittstudie mit Computerfachleuten nachgegangen. Dabei werden Stellenwechsel anderen Berufsverläufen gegenübergestellt.

Der Autor: Jürg Baillod wurde 1957 in Bern geboren. Studium von 1977 bis 1985 an der Universität Bern in den Fächern Arbeits- und Organisationspsychologie, Soziologie sowie Nationalökonomie. Er arbeitet seit 1986 als Assistent an der Universität Bern sowie als selbständiger Organisationsberater. Wichtigste Publikationen: Arbeitszeit - Humanisierung der Arbeit durch Arbeitszeitgestaltung (1986); Handbuch Arbeitszeit (gemeinsam mit Toni Holenweger, Katharina Iey, Peter Saxenhofer, (1989).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 305
Erscheinungsdatum 01.02.1992
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-261-04499-0
Verlag Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Maße (L/B/H) 22.6/15.6/2.1 cm
Gewicht 521 g

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 6: Psychologie / Series 6: Psychology / Série 6: Psychologie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Das Phänomen Fluktuation - Konsequenzen von Fluktuation - Korrelate von Fluktuation - Prozessmodelle - Arbeits-, sozial- und laufbahnpsychologische Grundlagen - Konzeption der Untersuchung - Ergebnisse.