Meine Filiale

Dante Alighieris Gerechtigkeitssinn

Jens Petersen

eBook
eBook
Fr. 50.90
Fr. 50.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 56.90

Accordion öffnen
  • Dante Alighieris Gerechtigkeitssinn

    De Gruyter

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 56.90

    De Gruyter
  • Dante Alighieris Gerechtigkeitssinn

    De Gruyter

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 83.90

    De Gruyter

eBook

ab Fr. 50.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Dantes 'Göttliche Komödie' gehört zu den bedeutendsten Schöpfungen der Weltliteratur. Obwohl das Thema der Gerechtigkeit dort von zentraler Bedeutung ist, haben es bislang eher die Romanisten als die Juristen unternommen, den rechtsphilosophischen Gehalt der Dichtung zu ermessen. Das ist insofern überraschend, als Dantes wohl zeitgleich entstandene 'Monarchia' zu den wichtigsten rechtsphilosophischen Entwürfen des Hochmittelalters gehört. Die vorliegende Studie untersucht daher den in der Göttlichen Komödie zum Ausdruck kommenden Gerechtigkeitssinn Dantes unter Berücksichtigung seines rechtsphilosophischen Hauptwerks und seiner anderen Werke.

Jens Petersen, Universität Potsdam

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 165 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783110491159
Verlag Walter de Gruyter
Dateigröße 2028 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0