Warenkorb
 

Nineteenth-Century Poetry and Literary Celebrity

Progress in Mathematics

While artistically ambitious poets of the era are often characterized as preferring a lasting future fame to contemporary popularity, this book reveals that a sophisticated, strategic and fascinated engagement with new modes of fame was central to the experiments with literary form of poets such as Byron, Keats, Shelley and Barrett Browning.
Portrait
ERIC EISNER is Assistant Professor of English at George Mason University, USA, where he teaches courses in eighteenth- and nineteenth-century British literature and culture, Romanticism, literary theory and cultural studies.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 16.09.2009
Sprache Englisch
EAN 9780230250840
Verlag Springer
Dateigröße 1158 KB
eBook
eBook
Fr. 81.90
Fr. 81.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.