Die kleine Hummel Bommel (Pappbilderbuch)

Die kleine Hummel Bommel - Reihe Band 1

Britta Sabbag, Maite Kelly

(66)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Die kleine Hummel Bommel (Pappbilderbuch)

    arsedition

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    arsedition
  • Die kleine Hummel Bommel

    arsedition

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    arsedition

Hörbuch (CD)

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Die kleine Hummel Bommel

    1 CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    1 CD (2016)

Hörbuch-Download

ab Fr. 4.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Es »überzeugt ganz klar durch seine zeitlose Botschaft, jeder ist unterschiedlich und einzigartig und das ist auch gut so. Ein sehr gehaltvolles Bilderbuch, das durch seine noch kindgerechtere Aufmachung in keinem Kinderzimmer fehlen sollte«.

Es »überzeugt ganz klar durch seine zeitlose Botschaft, jeder ist unterschiedlich und einzigartig und das ist auch gut so. Ein sehr gehaltvolles Bilderbuch, das durch seine noch kindgerechtere Aufmachung in keinem Kinderzimmer fehlen sollte«., Leser-Welt, Julia Kübler, 14.05.2017

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 26
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Warnhinweis Keine Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 07.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8458-2137-5
Reihe Die kleine Hummel Bommel
Verlag arsedition
Maße (L/B/H) 19.7/15.2/1.5 cm
Gewicht 202 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 8. Auflage
Illustrator Joëlle Tourlonias
Verkaufsrang 6492

Weitere Bände von Die kleine Hummel Bommel - Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
63
3
0
0
0

Hummel Bommel schaft es
von einer Kundin/einem Kunden am 19.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eine wundervolle Geschichte über den Glauben an die eigenen Fähigkeiten.

Die Kleine Hummel Bommel
von einer Kundin/einem Kunden aus Gerstungen am 03.04.2021

Das ist ein mega süßes Kinderbuch für die kleinsten. Tolle Bilder und die Hummel ist mega niedlich . Meiner kleinen gefällt das Buch sehr.

Wow, Joëlle Tourlanais!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich mochte Joëlle Tourlanais' Illustrationen für "Der größte Schatz der Welt", aber auch wenn vermutlich Britta Sabbag und vor Allem Maite Kelly bekannte sein werden als sie, ist Tourlanais' Beitrag der größte Triumph bei der kleinen Hummel Bommel. Wohlgemerkt: Auch die Geschichte überzeugt. Bommel versucht herauszufinden, wies... Ich mochte Joëlle Tourlanais' Illustrationen für "Der größte Schatz der Welt", aber auch wenn vermutlich Britta Sabbag und vor Allem Maite Kelly bekannte sein werden als sie, ist Tourlanais' Beitrag der größte Triumph bei der kleinen Hummel Bommel. Wohlgemerkt: Auch die Geschichte überzeugt. Bommel versucht herauszufinden, wieso sie so ist, wie sie ist - also rund und mit vermeintlich unnützen Flügeln. Alle Tiere, die sie fragt, nehmen sie ernst genug, und am Ende stellt sie triumphal fest, dass sie viel mehr vermag, als sie selber erwartete. (Und dass eins der Tiere, die Bommel konsultiert, Pastor Fliege ist, ist extrem lustig!) Aber diese Geschichte wird noch um ein Vielfaches von Tourlanais aufgewertet. Es fängt schon sehr charmant an, wenn Bommel sich nachdenklich in Tautropfen betrachtet, aber wenn wir Einblick erhalten in die Wohnräume der verschiedenen Tiere, unterstricht Tourlanais, dass alles, was die Tiere hier lernen, auch für Kinder gilt - denn das Spielzeug und die selbstgemalten Bilder werden vielen Kindern bekannt vorkommen. Ein ganz klares Highlight ist Ricardo Raupe, der halb im Kokon auf einer Matratze liegt, und das beeindruckend gutmütige Gesicht von Dr. Willi Weberknecht (ganz abgesehen von seinen vielen Füßen). Bommel selber sieht ein bisschen aus wie Charlie Brown, der sich als Insekt verkleidet hat. Ich bin gespannt, wie eigenständig andere Geschichten um Bommel so sind, aber das erste Buch ist wirklich gelungen!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1