Meine Filiale

Gebrauchsanweisung für Dänemark

Thomas Borchert

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Gebrauchsanweisung für Dänemark

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion öffnen
  • Gebrauchsanweisung für Dänemark

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 14.00

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Smørrebrød und Carlsberg, Lego und Gemütlichkeit: Thomas Borchert, seit über dreissig Jahren mit einer Dänin verheiratet, führt uns liebevoll und hintergründig in seine Wahlheimat ein. Wo 7500 Kilometer Küste zum Verweilen einladen, Babys angeblich mit einer Fahrradklingel auf die Welt kommen und das sommerhus gerne an Besucher aus dem Nachbarland vermietet wird. Er streift durch Kopenhagen, wo Starkoch René Redzepi das berühmte »Noma« betreibt und im »Freistaat Christiania« die Hippies regieren. Nimmt von Bornholm bis Møn die 406 Inseln unter die Lupe. Blickt auf Exportschlager wie Jussi Adler-Olsen, Lars von Trier und Mads Mikkelsen. Und verrät, was die beliebte TV-Serie »Borgen« mit den populistischen Machenschaften in Christiansborg tatsächlich gemeinsam hat; ob die Dänen wirklich so glücklich sind und was wir ausser Hygge sonst noch von ihnen lernen können …

»Borchert erzählt Anekdoten und Episoden, Hintergründiges und Absonderliches mit leichter Hand, kenntnisreich, humorvoll und immer augenzwinkernd und einfühlsam. Wer Dänemark neu entdecken oder (wieder) lieben lernen möchte, dem sei dieses Büchlein ans Herz gelegt.«

Thomas Borchert, Jahrgang 1952, ist 1983 der Liebe wegen von Bremen nach Kopenhagen gezogen, wo er gemeinsam mit seiner dänischen Frau, mit der er drei Kinder hat, lebt. Bis 2013 arbeitete er als Korrespondent für die dpa, aktuell berichtet er für die Frankfurter Rundschau aus Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island. Zuletzt erschien von ihm der Reiseführer »Merian Momente – Kopenhagen«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-27685-6
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19.3/11.8/2.7 cm
Gewicht 276 g
Abbildungen mit einer Karte, schwarz-weiss Illustrationen, mit einer Karte
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 98361

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2018
Bewertet: anderes Format

Kenntnisreiches Buch über Dänemark jenseits von Urlaubs-Klischees. Wohlwollend, witzig und manchmal ein bißchen ironisch geschrieben. Leicht zu lesen und informativ.


  • Artikelbild-0
  • Von Svante lernen
    Mit Fähre und Fahrrad
    Flach wie eine Flunder
    Kopenhagen - wo sich nichts und doch alles ändert
    Hyggt euch¿!
    An meinen Hofdackel
    Exhauptstadt mit Dom und Irrenhaus
    Singen macht froher
    Warum trinkt Jeppe¿?
    Der alte Mann und die Kindergärten
    Der dänische Sozialstaat¿: ein Auslaufmodell¿?
    »¿Borgen¿«¿: Wenn Fiktion die Wirklichkeit überholt
    Wo die Populisten gewonnen haben
    Aus Jussis Schreibhaus
    126     Unverschämt glücklich¿?
    Über Louisiana ist Freundlichkeit
    Dänen und Deutsche¿: eine ungleiche Beziehungskiste
    Arme Schweine
    Magisches Bornholm
    Helles Jütland
    Noch Fragen¿? - FAQ an Dänemark
    Buchtipps
    Danke