Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Mord ist nicht das letzte Wort / Flavia de Luce Bd.8

Roman. Deutsche Erstausgabe

(10)
Portrait
Alan Bradley wurde 1938 in der kanadischen Provinz Ontario geboren. Nach einer Laufbahn als Elektrotechniker, zuletzt als Direktor für Fernsehtechnik an der Universität von Saskatchewan, zog Alan Bradley sich 1994 aus dem aktiven Berufsleben zurück, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Mord im Gurkenbeet war sein erster Roman und der viel umjubelte Auftakt zu seiner weltweit erfolgreichen Serie um die aussergewöhnliche Detektivin Flavia de Luce. Alan Bradley lebt zusammen mit seiner Frau Shirley auf der Isle of Man.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 25.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7645-3113-3
Reihe Flavia de Luce
Verlag Penhaligon
Maße (L/B/H) 22,1/14,7/3,5 cm
Gewicht 500 g
Originaltitel Thrice the Brinded Cat Hath Mew'd
Übersetzer Gerald Jung, Katharina Orgass
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Mord ist nicht das letzte Wort / Flavia de Luce Bd.8

Mord ist nicht das letzte Wort / Flavia de Luce Bd.8

von Alan Bradley
(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6

Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6

von Ben Aaronovitch
(28)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2018
Bewertet: anderes Format

Zu Hause ist es doch am schönsten und das gilt auch für die schrägen Mordermittlungen von Flavia. Ich hab mich auch gleich viel wohler gefühlt und bin wieder begeistert. Echt toll!

von einer Kundin/einem Kunden am 14.11.2017
Bewertet: anderes Format

Endlich! Flavia ist wieder da. Aber auf Buckshaw ist es auch nicht wie erwartet. Erst als Flavia die nächste Leiche entdeckt, fühlt sie sich wieder zu Hause. Wie immer klasse.

von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2017
Bewertet: anderes Format

Flavia ist endlich wieder zurück in Buckshaw und schlittert natürlich gleich in den nächsten Fall. Es macht einfach Spaß, mit Flavia auf Mödersuche zu gehen. Top-Empfehlung!