Sullivan, M: Beneath a Scarlet Sky

A Novel

Mark T. Sullivan

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Sullivan, M: Beneath a Scarlet Sky

    KNV Besorgung

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 15.90

    KNV Besorgung

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 3.50

Accordion öffnen
  • Beneath a Scarlet Sky

    ePUB (Azbooka)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 3.50

    ePUB (Azbooka)

Hörbuch (CD)

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • Beneath a Scarlet Sky

    CD (2017)

    Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen

    Fr. 32.90

    CD (2017)

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 524
Erscheinungsdatum 01.05.2017
Sprache Englisch
ISBN 978-1-5039-4337-7
Verlag KNV Besorgung
Maße (L/B/H) 21.1/13.6/4 cm
Gewicht 520 g
Abbildungen mit Illustrationen
Verkaufsrang 30586

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Anspruchsvoller Unterhaltungsroman
von einer Kundin/einem Kunden am 26.05.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Unter blutrotem Himmel ist ein Roman, dessen Handlung in der Zeit des zweiten Weltkriegs in Mailand angesiedelt ist. Der Italiener Pino Lella ist eine reale Person. Trotz jugendlichen Alters rettete er viele der verfolgten Juden, indem er sie über die Alpen in die Schweiz in Sicherheit brachte. Später wurde er Fahrer eines deu... Unter blutrotem Himmel ist ein Roman, dessen Handlung in der Zeit des zweiten Weltkriegs in Mailand angesiedelt ist. Der Italiener Pino Lella ist eine reale Person. Trotz jugendlichen Alters rettete er viele der verfolgten Juden, indem er sie über die Alpen in die Schweiz in Sicherheit brachte. Später wurde er Fahrer eines deutschen Generals und spionierte ihn aus. Der Autor Mark Sullivan, der bisher als Thrillerautor, aber auch als Journalist in Erscheinung getreten war, recherchierte Pino Lellas Geschichte, traf ihn sogar persönlich und fand den Stoff seines Lebens. Mit seinen Mitteln gestaltete er die biographische Geschichte als sehr gut lesbaren Roman. Anfangs dachte ich, dass er der Hauptfigur nicht genug Tiefe verleihen würde, aber später im umfangreichen Roman veränderte sich die Empfindung. Pino litt unter dem Umstand, dass er sich immer bedeckt halten musste, selbst seine Eltern oder sein Bruder wussten nichts von seiner Tätigkeit, nur als er das Dienstmädchen Anna traf, fand er jemanden den sich anvertrauen konnte. Zwischen Pino und Anna entsteht eine Liebesgeschichte, die auch einen wichtigen Anteil im Roman inne hat. Der Titel Unter blutrotem Himmel entspricht dem Original Beneath a Scarlett sky. Das klingt schon ein wenig klischeehaft und würde die Handlung nicht auf wahren Ereignissen und Personen basieren, wären eine Reihe von Passagen und Dialogen als zu banal gestaltet und in den Schilderungen der Emotionen der Figuren ohne ausreichende Tiefe zu kritisieren. Das grenzt das Buch dann doch ab von reinen Biografien und Sachbücher über diese Zeit. Mark Sullivan vermochte es hingegen, viele dramatische Szenen mit entsprechenden Drive detailliert zu schildern. Das sind die besten Stellen im Buch. Trotz des Umfangs des Buches liest sich der Roman schnell und trotz des Themas auch unterhaltsam.


  • Artikelbild-0