Die Fährte der Wandler

Leann Porter

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Die Fährte der Wandler

    Dead Soft Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Dead Soft Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Als Goran mit seinem Wolfsgefährten Arion die Goldene Stadt Sanka besucht, hat er nichts weiter im Sinn, als sich von einer unangenehmen Pflicht zu befreien. Aber das Schicksal hat andere Pläne für ihn: Er läuft dem jungen Taschendieb Juri über den Weg. Verwaist, seitdem seine Eltern von Wolfswandlern getötet wurden, ist Juri auf sich alleingestellt. Ausserdem macht ihm eine geheimnisvolle Krankheit zu schaffen, für die niemand eine Kur oder auch nur eine Erklärung zu kennen scheint. Daher ist ihm jedes Mittel recht, um Goran zu überzeugen, ihn in das ferne Tal der D'Elen-Heiler zu bringen. An Gorans und Arions Seite bricht er auf, um sich der Wahrheit über sein Anfallsleiden zu stellen. Sie verlangt ihm alles ab – und öffnet gleichzeitig neue Wege, nicht zuletzt die der Liebe.
Doch seine neuen Gefährten sind in weit grössere Vorkommnisse verstrickt, als er oder sie selbst ahnen. Es geht um nicht weniger als die Zukunft der Sidhe.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 698
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96089-043-0
Verlag Dead soft verlag
Maße (L/B/H) 21.1/15.3/6.3 cm
Gewicht 789 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolle Fantasy
von einer Kundin/einem Kunden aus Laaber am 22.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Man taucht ein in eine fantastische Welt, toll beschrieben, wunderbare Charaktere und die Probleme und Handlungen sind absolut nachvollziehbar. Ein großartiges Lesevergnügen.


  • Artikelbild-0