Ersehnt - Calendar Girl (Ungekürzt)

Calendar Girl

Audrey Carlan

(101)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Calendar Girl 04 - Ersehnt

    2 MP3-CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    2 MP3-CD (2016)

Hörbuch-Download

Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Mega-Bestseller aus den USA: Millionen Leserinnen folgen Mia durch ein Jahr voller Abenteuer und Leidenschaft... Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals - leichtverdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heisser Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar...

Produktdetails

Verkaufsrang 385
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Dagmar Bittner
Spieldauer 882 Minuten
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Verlag SAGA Egmont
Format & Qualität MP3, 881 Minuten, 562.87 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9788711656525

Kundenbewertungen

Durchschnitt
101 Bewertungen
Übersicht
55
29
12
5
0

unterhaltsam und originell
von einer Kundin/einem Kunden aus Grandvaux am 10.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine romantisch-erotische Geschichte, die zum Träumen einlädt. Habe die Abenteuer von Mia genossen und mich auch in ihren zukünftigen Mann verliebt. Sehr treffende Beschreibungen und spritzige Dialoge.

„Das Gute, das Schlechte, und sogar das Hässliche kann zu etwas Schönem werden, […]"
von Alex Bastian am 22.01.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mia ist eine wirklich starke Frau, die ihren Wes aus den tiefen seiner Albträume führt und sich zusätzlich für ihre Schwester und ihren Vater verantwortlich fühlt. Jetzt nachdem ihre Schulden für ihren Vater bezahlt sind kann sie sich voll und ganz ihrer Berufung und Wes widmen. Aber etwas aus der Vergangenheit nagt noch an ihr…... Mia ist eine wirklich starke Frau, die ihren Wes aus den tiefen seiner Albträume führt und sich zusätzlich für ihre Schwester und ihren Vater verantwortlich fühlt. Jetzt nachdem ihre Schulden für ihren Vater bezahlt sind kann sie sich voll und ganz ihrer Berufung und Wes widmen. Aber etwas aus der Vergangenheit nagt noch an ihr… Alle Charaktere kennen wir ja bereits. Mia die liebevolle Schwester und Freundin, Wes der unwiderstehliche Surferboy, der aber in diesem Band viele Probleme mit seinen Erlebnissen aus Thailand mitbringt und Maddy, die kleine schlaue Schwester von Mia. Neu ist aber der Vater, den wir nur aus Erzählungen kennengelernt haben, nun aber alles „Live“ miterleben. Im Großen und Ganzen sind alle wichtigen Charaktere altbekannt. Aber die Geschichte ist wiederum ein anderer Hut. Der Anfang bzw. der Oktober hat sich speziell um Wes und seine psychischen Probleme gedreht. Bis auf die Tatsache, dass er in Therapie geht fand ich die Lösungen und Erklärung viel zu schwammig. Mir haben viele Erklärungen zu Situationen gefehlt und die späteren Dialoge zwischen Mia und den Interviewten waren auch zu lasch. Die ganze Kommunikation war im Gegensatz zu der Beschreibung wie Mia und Wes Sex haben. Ganz schön dürftig. Und diese Entdeckung am Ende hat mich kaum überrascht, es hat sich einfach schon zu oft angedeutet. Ich finde die Buchreihe wirklich toll. Mir hat Mia und Wes total gut gefallen, nur war eben dieses Buch nicht so gut gelungen. Es war Anfänglich ein stiller See, der gegen Ende zu einer nicht überraschenden Flut geendet hat. Es war schön zu lesen wie alles seinen Lauf genommen hat und jeder sein Happy End bekam, aber es war auch alles zu oberflächlich gehalten. Ich befinde mich in einem Zwiespalt der Gefühle :)

von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2020
Bewertet: anderes Format

Endlich sind die 12 Monate vorbei und Mia und Wes bekommen ihr verdientes Happy End, oder doch nicht? Es bleibt spannend! Das Leben ist schließlich komplizierter als wir es uns manchmal wünschen. Süß, romantisch und definitiv das Lesen wert!


  • Artikelbild-0
  • Ersehnt - Calendar Girl (Ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Ersehnt - Calendar Girl (Ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Ersehnt - Calendar Girl (Ungekürzt)
    1. Ersehnt - Calendar Girl (Ungekürzt)