Mit Sternenglanz

Shadow Falls After Dark - Eine Story

Shadow Falls - After Dark Story Band 4

C. C. Hunter

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Im Shadow Falls Camp, dem Internat für übernatürliche Jugendliche, hat jeder eine besondere Gabe. Kylies Freundin Miranda ist eine Hexe. Leider gelingen ihr nicht alle Zaubertricks immer einwandfrei. Ihre Mitbewohnerin Della kann davon ein Liedchen singen, denn Miranda ist für viele Überraschungen gut. Vor allem ist sie ziemlich emotional. Als Mirandas Freund Perry plötzlich einen Paris-Aufenthalt machen will - und deswegen die Beziehung in Frage stellt - trifft Miranda eine mutige Entscheidung: Sie will in die Stadt der Liebe reisen und dort klären, wie es mit ihr und dem sexy Gestaltenwandler weitergeht. Da passt es gut, dass ausgerechnet in Frankreich ein Zauberwettbewerb ausgerufen worden ist. Allerdings hat Miranda nicht mit ihren Freundinnen gerechnet. Della und Kylie denken überhaupt nicht daran, das Hexenmädchen allein losziehen zu lassen: Das Abenteuer Paris beginnt.

Aufgepasst, liebe Shadow-Falls-Fans: Mirandas Geschichte gibt es nur exklusiv als E-Book. Treffe bekannte und beliebte Figuren wieder und erlebe eine Reise nach Frankreich, bei der nicht nur in Sachen Magie die Funken fliegen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783104901749
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel Spellbinder
Dateigröße 954 KB
Übersetzer Tanja Hamer
Verkaufsrang 14800

Weitere Bände von Shadow Falls - After Dark Story

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Für Fans ein muss
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2017

Ich fand das Buch super. Es war spannend und die Hauptcharaktere wie Kyle, Della, Miranda waren auch wieder dabei. Nur das Ende bleibt offen das fand ich persöhnlich ein bisschen doof. In diesem Buch steht Mirandas Familie eine große Rolle.


  • Artikelbild-0