Das Eichsfeld - Sagenhaft

Urlaub mit dem Auto

Axel Bulthaupt

Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Vieles hat sich getan in den letzten Jahren in Mitteldeutschland. Vertrautes ist verschwunden und Neues, Interessantes ist entstanden. In Gegenden, die wir zu kennen glaubten, entstanden neue Ziele, neue Attraktionen, sagenhafte Dinge, von denen wir immer meinten, es gäbe sie nur woanders. Mancherorts hat eine neue Generation das Zepter übernommen und sieht die Dinge ganz anders. Modern, sportlich, abenteuerlich und doch sehr geerdet. In ihren Köpfen hat Heimat eine ganz neue Bedeutung. Axel Bulthaupt begibt sich in einer neuen Folge seiner Sendereihe „Sagenhaft“ auf eine spannende Reise durch das Eichsfeld. Johannes Hager kam vor über 20 Jahren aus der Karibik ins Eichsfeld – und ist geblieben. Er ist heute Leiter des Naturparks Eichsfeld – Hainich – Werratal. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern und den 70 000 Menschen in den Dörfern des Naturparks will er die grosse Idee „Mensch und Natur gehören zusammen“ verwirklichen. In Lengenfeld unterm Stein betreibt die Familie Seipel seit 2006 die sogenannte „Soccercity“, ein privates Fussballinternat für bis zu 33 junge Kicker. Es ist nicht verwunderlich, dass es selbst bei Athletico Madrid einen Spieler aus dem Eichsfeld gibt. Michael Geyer ist bereits in fünfter Generation Stockmacher. Von ihm erfährt Axel Bulthaupt viel über die Geschichte dieses fast ausgestorbenen Berufes, dessen Wurzeln im kleinen Dorf an der Werra bis ins Jahr 1836 zurückreichen. Regina Lieb vom Öko-Bauernhof „Inselhof“ in Dietzenrode verdient ihren Lebensunterhalt mit einer Ziegenmolkerei. Auf dem Inselhof gibt es auch eine Schnapsbrennerei, die Spezialität ist die Elsbeere. Auf 500 Meter Höhe, in idyllischer Abgeschiedenheit liegt Kaltohmfeld. Hier lebt Michaela Blume, die Axel Bulthaupt nicht nur von ihrem selbstverständlichen Umgang mit den Temperaturen erzählt, sondern auch von ihrer Liebe für die kleine Dorfkirche. Zusammen mit den 161 Einwohnern hat sie über 90 000 Euro gesammelt, damit endlich die schöne alte Orgel saniert und wieder Musik beim Gottesdienst erklingen kann.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 20.01.2017
Regisseur Axel Bulthaupt
Sprache Deutsch
EAN 0090204696437
Genre Reise/Deutschland/Reiseziel Europa/Städte & Regionen
Studio ZYX Music
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0