Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Horimiya 01

(8)
Kyoko und Izumi gehen in die gleiche Klasse. Sie, ein durchschnittlicher Teenager mit vielen Freunden und er, ein schüchterner und zurückhaltender Junge. Was jedoch keiner weiss - Kyoko verbringt ihre Freizeit nicht mit Freunden und auf Partys, sondern hält den Haushalt in Ordnung und kümmert sich um ihren kleinen Bruder. Izumi hingegen legt in seiner Freizeit gerne die ordentlichen Schulklamotten und die Streberbrille ab und tauscht sie gegen Piercings und Punk-Klamotten. Als jedoch beide hinter das Geheimnis des jeweils anderen kommen, entschliessen sie sich Stillschweigen zu bewahren. Mit der Zeit werden beide Freunde ... oder entwickelt sich sogar mehr?
Portrait
Von Hero und Daisuke Hagiwara
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 06.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-9422-4
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 17,7/12,5/1,7 cm
Gewicht 164 g
Originaltitel HORIMIYA
Abbildungen 2 farbige Abbildungen
Auflage 2
Übersetzer Claudia Peter, Monika Hammond
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Horimiya 01

Horimiya 01

von Hero, Daisuke Hagiwara
(8)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Horimiya 02

Horimiya 02

von Hero, Daisuke Hagiwara
(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

Gegensätze ziehen sich an!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.02.2018

Horimiya gehört zu meinen absoluten Lieblings-Shoujos. Sowohl Kyoko als auch Izumi führen ein heimliches Doppelleben. Kyoko, beliebt und gut in der Schule, geht kaum Freizeitaktivitäten nach, sondern kümmert sich um den Haushalt und versucht sich in allem selbst zu übertreffen. Izumi, der eher zurückhaltend wirkt, versteckt tatsächlich unter seinen... Horimiya gehört zu meinen absoluten Lieblings-Shoujos. Sowohl Kyoko als auch Izumi führen ein heimliches Doppelleben. Kyoko, beliebt und gut in der Schule, geht kaum Freizeitaktivitäten nach, sondern kümmert sich um den Haushalt und versucht sich in allem selbst zu übertreffen. Izumi, der eher zurückhaltend wirkt, versteckt tatsächlich unter seinen langen Haaren seine Piercings und unter seiner guten Kleidung seine Tattoos. Als sie das Geheimnis des jeweils anderen lüften, öffnen sich für beiden neue Perspektiven und sie nähern sich allmählich an und versuchen sich gegenseitig zu unterstützen. Horimiya bietet einem die Chance zu lachen, zu schmunzeln und sich mit den Charakteren zu freuen. Sie sind nicht nur sehr angenehm gezeichnet, sie sind auch sehr nachvollziehbar aufgebaut und entwickeln sich stetig weiter. Es kommt definitiv keine Langeweile auf.

von einer Kundin/einem Kunden am 31.03.2018
Bewertet: anderes Format

Absolutes muss für jeden Shoujo Manga Fan! Sehr abgedrehte Story mit Charakteren die man einfach lieben muss. Ich bin vollauf begeistert! :)

Ganz schön schräg!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2017

Gegensätze ziehen sich an! Das ist auch in dieser Geschichte so, die wunderbar skurril und abgedreht ist. Die Charaktere sind erfrischend anders. Kyoko ist nicht die typisch-süße Manga-Heldin und Izumi schon gar nicht der klassische, coole und attraktive Junge von nebenan. Der Manga behält seine witzige, schräge Stimmung auch... Gegensätze ziehen sich an! Das ist auch in dieser Geschichte so, die wunderbar skurril und abgedreht ist. Die Charaktere sind erfrischend anders. Kyoko ist nicht die typisch-süße Manga-Heldin und Izumi schon gar nicht der klassische, coole und attraktive Junge von nebenan. Der Manga behält seine witzige, schräge Stimmung auch in den nächsten Teilen bei und wird mitunter sogar ein bisschen romantisch...