Der ewige Spießer

Lesung mit Robert Meyer (1 mp3-CD)

Ödön von Horváth

(10)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 3.40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 5.50

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 0.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 8.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Spiesser – immer angepasst, immer egoistisch handelnd – ist dem Dramatiker Ödön von Horváth ein Dorn im Auge. Anhand verschiedener Figuren zeichnet er ein eindrückliches Bild dieses Typus Mensch. Gesellschaftliches Ansehen, Geld und beruflicher Erfolg gehen für den Spiessbürger über alles. Dafür schreckt er vor Betrug, Täuschung und Prostitution nicht zurück. Und es gibt ihn in den unterschiedlichsten Milieus. Horváths episodenhaft angelegter Roman, der kritisch-ironisch die politisch- gesellschaftlichen Bedingungen nach dem Ersten Weltkrieg vorführt, wird durch die präzise Interpretation von Robert Meyer zum zeitlosen Hörerlebnis.

Lesung mit Robert Meyer
1 mp3-CD | ca. 4 h 56 min

ROBERT MEYER, geboren 1953, ist Schauspieler und Regisseur. Er war mehr als drei Jahrzehnte lang Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater. Auch im Musiktheater feierte er grosse Erfolge, etwa als Alfred P. Doolittle in »My Fair Lady«. In Filmen und Fernsehproduktionen war er u.a. in »Tatort«, »Derrick« und »Der Bulle von Tölz« zu sehen. 2007 übernahm er die Direktion der Volksoper Wien.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Robert Meyer
Spieldauer 296 Minuten
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Verlag Der Audio Verlag
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783742400307

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
1
2
0
2

Noah Ts Rezension
von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mir hat das Buch "Jugend ohne Gott" ziemlich gut gefallen. Ich musste es zwar für die Schule lesen, allerdings war es auch so ziemlich spannend und - auf unterhaltende Art - informativ. Die Sprache ist einfach, es gibt einen einigermaßen realistischen (wenn natürlich nur kurzen) Einblick in Deutschland um 1935 und stellt eine ge... Mir hat das Buch "Jugend ohne Gott" ziemlich gut gefallen. Ich musste es zwar für die Schule lesen, allerdings war es auch so ziemlich spannend und - auf unterhaltende Art - informativ. Die Sprache ist einfach, es gibt einen einigermaßen realistischen (wenn natürlich nur kurzen) Einblick in Deutschland um 1935 und stellt eine gelungene Mischung aus Detektivroman(, Liebesgeschichte) und veranschaulichtem Geschichts-Sachbuch dar. Wegen umständlicher u. altmodischer Schreibweise, aber trotzdem ½ Stern Abzug.

Schwach sehr sehr schwach
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Schwach nicht gut und langweilig !!!!!!!!! Es gibt keinerlei Spannung in diesem Buch auf keinen Fall kaufen schade das so etwas noch gelesen werden muss

Zeitloser Klassiker!
von Lisa Kleinwächter aus Bad Zwischenahn am 03.11.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Zur aktuellen Buchverfilmung habe ich mich mal an diesen Klassiker gewagt, der alles andere als eine schnöde Schullektüre ist. "Jugend ohne Gott" von Ödön von Horvath ist zeitlos und immer aktuell und dazu noch ein hochspannender "Kriminalfall", den man bis zur letzten Seite mit verfolgen und aufklären will. Alle beschrieben Sit... Zur aktuellen Buchverfilmung habe ich mich mal an diesen Klassiker gewagt, der alles andere als eine schnöde Schullektüre ist. "Jugend ohne Gott" von Ödön von Horvath ist zeitlos und immer aktuell und dazu noch ein hochspannender "Kriminalfall", den man bis zur letzten Seite mit verfolgen und aufklären will. Alle beschrieben Situationen sind damals wie heute übertragbar und regen zum nachdenken an. Eine super Lektüre für zwischendurch mit viel Tiefgang.

  • Artikelbild-0
  • Der ewige Spießer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Der ewige Spießer

    1. Der ewige Spießer