Badisches Wiegenlied

Historischer Roman

Gitta Edelmann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Badisches Wiegenlied

    Gmeiner-Verlag

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 17.90

    Gmeiner-Verlag

eBook

ab Fr. 8.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Baden 1847. Als sich in Offenburg Demokraten aus ganz Baden treffen, ahnt Anna nichts von der bevorstehenden Revolution. Doch bald müssen sie, ihr Bruder Franz und ihre Freundin Luise zwischen Aufständen, Barrikadenkämpfen und Besatzungstruppen ihren Weg finden. Gleichzeitig sucht ein „Radikalenmörder“ die Stadt heim und hinterlässt junge Männer mit durchschnittener Kehle, bevor er spurlos verschwindet. Und dann ist da noch ein preussischer Spitzel, dessen Lächeln Annas Herz schneller schlagen lässt …

Nach längeren Auslandsaufenthalten in Brasilien und Schottland lebt die geborene Badenerin Gitta Edelmann seit über 20 Jahren in Bonn und schreibt dort Romane und Kurzgeschichten für Erwachsene und Kinder, meist mit kriminellem Touch und gerne mit einem Augenzwinkern. Doch sie macht auch Abstecher in andere Genres und hat so das erste Zendoodle-Buch für Grundschulkinder veröffentlicht. Ausserdem leitet sie Seminare für Kreatives Schreiben und ist in verschiedenen Autorenvereinigungen aktiv. »Badisches Wiegenlied« ist ihr erster historischer Roman.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 378
Erscheinungsdatum 08.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-2012-2
Reihe Historische Romane im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner-Verlag
Maße (L/B/H) 20/12.1/3.2 cm
Gewicht 384 g
Auflage 2017

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0