Warenkorb

Nur online einlösbar: 20% Rabatt auf (fast) alles* - Ihr Gutscheincode:RF88NBH2W

Ihr Gelobtes Land

Die Geschichte meiner Großeltern

Der Zweite Weltkrieg trennte das Ehepaar Schlesinger für viele Jahre. Bernard versorgte als Arzt britische Truppen, Winifred blieb in London. Täglich schrieben sie sich Briefe. Sie sind Zeugnis einer besonderen Familiengeschichte. Denn Bernard und Winifred entstammten deutschen Familien, die im 19. Jahrhundert als Juden nach England emigriert waren. Dennoch fühlten sie sich mit ihrer früheren Heimat tief verbunden. Erst Hitler zerriss diese innere Bindung. Der Krieg konnte ihrer menschlichen Haltung jedoch nichts anhaben: Den Weihnachtsabend 1945 feierten sie mit einem deutschen Kriegsgefangenen. Ian Buruma hat die Briefe seiner Grosseltern zu einer wunderbaren Geschichte verwoben, die von einem anderen, besseren Europa erzählt.
Rezension
"Burumas Erzählung, die vordergründig eine Familiengeschichte beschreibt, ist ein grosses Stück Gegenwartsliteratur. Sie ist Basislektüre für die Zukunft und ausserdem ein Meisterwerk biographischer Schriftstellerkunst." Paul Stänner, DLF Andruck, 31.07.17

"Er hat seinen Grosseltern ein liebevolles, aber nicht unkritisches Denkmal gesetzt, das weit über eine reine Familiengeschichte hinausweist." Cord Aschenbrenner, Neue Zürcher Zeitung, 15.07.17

"Buruma ist es gelungen, ein romanhaftes Geschichtsbuch aus den Briefen zu erschaffen, ein Buch, das sich um Identität wie Loyalität dreht und dem Problem von Insidern und Outsidern nachgeht. 'Ihr gelobtes Land' ist privat und doch allgemeingültig, es belehrt und verwirrt, kurzum ein Buch, das - wie Philip Roth schreibt - 'liebenswert und grossartig zugleich' ist." Christina Brinck, Tagesspiegel, 17.05.17

"Für den Sohn eines niederländischen protestantischen Vaters und einer englischen jüdischen Mutter ist die Beschäftigung mit den Grosseltern auch eine Suche nach Identität. Wie sieht man sich, wie wird man gesehen, und wie hängen die beiden Blickwinkel zusammen? Angesichts von Flucht und Ankunft auch für uns gerade wieder hochaktuell." Gabriele von Arnim, Die Zeit, 06.04.17
Portrait
Buruma, Ian
Ian Buruma, 1951 in Den Haag geboren, lehrt als Henry R. Luce Professor am Bard College und lebt in New York. Er veröffentlicht in zahlreichen amerikanischen und europäischen Zeitschriften. Bei Hanser erschienen zuletzt: Okzidentalismus. Der Westen in den Augen seiner Feinde (mit A. Margalit, 2005), Die Grenzen der Toleranz. Der Mord an Theo van Gogh (2007), Die drei Leben der Ri Koran. Roman (2010) und '45. Die Welt am Wendepunkt (2015). Im März 2017 erscheint Ihr Gelobtes Land. Die Geschichte meiner Grosseltern.Die drei Leben der Ri Koran. Roman (2010).

Schaden, Barbara
Barbara Schaden studierte Romanistik und Turkologie in Wien und München. Nach einigen Jahren in der Filmbranche und im Verlagslektorat seit 1992 freiberufliche Übersetzerin. Sie übersetzte Sachbücher von Siddharta Mukherjee, Allen Frances, Amy Chua, Peter Demetz, Amana Fontanella-Khan und Umberto Eco u.v.a.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-25459-6
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 21.8/14.6/3 cm
Gewicht 473 g
Originaltitel Their Promised Land
Abbildungen mit zahlreichen Fotosgrafien
Übersetzer Barbara Schaden
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.