Warenkorb
 

Bis Ende April: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Erziehen ohne auszurasten

Wie ich aufhörte, meine Kinder anzuschreien - und wie Sie das auch schaffen

30 Tage, die Ihr Leben - und das Ihrer Kinder - verändern!

Ihr Sohn will partout sein Zimmer nicht aufräumen und Sie schimpfen und werden laut? Ihre Tochter trödelt jeden Morgenherum und Ihnen platzt mal wieder der Kragen? Kennen Sie das? So ging es auch der vierfachen Mutter und Bloggerin Sheila McCraith. Sie brüllte ihre Kinder wie so oft furchtbar an, doch diesmal hörte der Handwerker, der gerade im Haus war, mit... Sheila schämte sich entsetzlich, denn sie liebt ihre Kinder doch von Herzen. Und dann beschloss sie, nie wieder zu schreien. Die Orange-Rhino-Challenge entstand...

Was Sheila schaffte, das schaffen Sie auch, in 30 Tagen:

- Finden Sie heraus, was in Ihnen das aggressive Graue Rhino weckt, das sofort zum Angriff übergeht, wenn es gereizt wird.
- Lernen Sie, mit Ihren individuellen Triggern umzugehen, statt gleich loszuschreien.
- Bleiben Sie dran und werden Sie zum Orange Rhino, das selbst dann ruhig, liebevoll und bestimmt bleibt, wenn die Kinder den Bogen mal wieder mehr als überspannt haben.
Portrait
Sheila McCraith lebt in einem echten "Männerhaushalt" - mit vier Söhnen plus Ehemann. Nur zu gut weiss sie, dass es im Alltag mit Kindern manchmal schwierig ist, ruhig und gelassen zu bleiben. Nachdem sie sich wiederholt dabei ertappte, dass sie bei Konflikten laut wurde, beschloss sie von einem Tag auf den anderen, zum Orange Rhino zu werden und ein ganzes Jahr lang ihre Kinder nicht mehr anzuschreien. Wie ihr das gelang hielt sie in ihrem grossartigen und erfolgreichen Blog theorangerhino.com fest und schrieb schliesslich dieses Buch, das in den USA ein grosser Erfolg wurde.
"I actually went 520 Days straight without yelling! My journey as an Orange Rhino parent continues today and I share my tips, lessons learned and stories here so that you can start your own journey and together we can support each other as we daily take The Orange Rhino Challenge to Yell Less and Love More."
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 212
Erscheinungsdatum 22.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-432-10169-9
Verlag TRIAS
Maße (L/B/H) 24,7/17,9/2,3 cm
Gewicht 544 g
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 1.597
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Absolut lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerns am 05.01.2019

Ich bin begeistert vom Buch! Sehr praktisch, ehrlich & motivierend geschrieben!

Super!
von einer Kundin/einem Kunden aus Amberg am 31.07.2017

Alles super, schnelle Lieferung und Produkte wie angegeben! Im Buch sind ein paar unterstützende Tipps die einem helfen ruhiger zu bleiben! Würde es wieder kaufen!

Toll geschriebener und sehr nützlicher Ratgeber
von KittyCatina am 13.05.2017

Jede Mutter kennt es. Die Kinder sind mal wieder außer Rand und Band, hören nicht und machen Blödsinn. Dann wird man schon gern mal laut. Doch was bringt das schon? Sheila McCraith hat mit ihrem Buch "Erziehen ohne Auszurasten" ein Buch geschrieben, was Eltern dabei helfen soll, ruhig und... Jede Mutter kennt es. Die Kinder sind mal wieder außer Rand und Band, hören nicht und machen Blödsinn. Dann wird man schon gern mal laut. Doch was bringt das schon? Sheila McCraith hat mit ihrem Buch "Erziehen ohne Auszurasten" ein Buch geschrieben, was Eltern dabei helfen soll, ruhig und gelassen mit den Kindern umzugehen. Und dieses Buch ist eine wirkliche Bereicherung. Die Autorin beschreibt Tag für Tag lustige Situationen aus ihrem Alltag mit ihren Kindern, die wohl so oder so ähnlich schon einige Mütter durchgemacht haben und zeigt auf, wie man diese auch ohne Schreien auflösen kann. Dabei schreibt sie sehr humorvoll und nachvollziehbar. Ihre Erzählungen regen nicht nur zum Nachdenken an, sondern lassen den Leser auch das eine oder andere Mal schmunzeln. Dazu gibt sie Tipps, was man tun kann, anstatt laut zu werden. Es werden bestimmte Situationen und Lösungsvorschläge dafür noch einmal zusammengefasst und vieles mehr. Zahlreiche Zitate lockern den Text auf und die kreative Aufmachung des Buches lädt dazu ein, immer mal wieder hinein zu schauen und sich Anregungen zu holen. Außerdem gibt es genug Platz für eigene Anmerkungen und eine Arbeitsblattvorlage für eventuelle Trigger. Besonders gut finde ich allerdings, dass die Autorin immer wieder motiviert und aufmuntert. Selbst wenn man mal scheitert, nimmt man so gern das Buch wieder zur Hand und beginnt gern auch noch einmal von vorn. Für mich ist dieser Ratgeber wirklich Gold wert, denn er bewertet nicht, noch kommt er mit dem erhobenen Zeigefinger. Stattdessen fühlt man sich verstanden und mit seinen Problemen nicht allein. Eine wichtige Anschaffung für alle Eltern.