Gedichte zur Poesie der Liebe

Eduard Schäfers

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Gedichte zur Poesie der Liebe

    Cuvillier Verlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 26.90

    Cuvillier Verlag

eBook (PDF)

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Gedichte haben eine Zukunftskraft. Ihre Sprache verweist auf das, was auch noch ist: die Liebe, der Glaube, die Zuversicht, das Hoffen und Sehnen der Menschen.

Europa fusst auch auf dieser Hoffnung und diesen Idealen. Die Ideale weisen über Europa selbst hinaus und zielen auf die Zukunft der einen Menschheit.

Eduard Schäfers wurde 1968 in Osnabrück geboren.
Er studierte zunächst Physik an der Universität Konstanz. 1996 schloss er sein Magisterstudium an der Universität Karlsruhe in Berufspädagogik, Philosophie und Soziologie ab.

Er hat bereits diverse Berufstätigkeiten ausgeübt, u. a. in Hamburg bei Libri, Books on Demand, und als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Kunst und Medientechnik (ZKM) in Karlsruhe. Die Beschäftigung mit gesellschaftlichen Veränderungen in einem globalen Bezugsfeld war die Basis dieses Buches.

Seit 1992 datiert die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst und seit 1999 malt er selbst. Das Improvisieren auf dem Klavier gehört zu seinen Lieblingstätigkeiten.

Weitere Buchveröffentlichungen:

Die Kreativgesellschaft. Eine soziologische Untersuchung zur Zukunft der Gesellschaft, Cuvillier Verlag, Göttingen, 12/2007.

Der Kulturraum Europa. Einflüsse auf die Zukunft der Weltgesellschaft, Cuvillier Verlag, Göttingen, 08/2009.

Die Kulturgesellschaft. Grundstrukturen der Weltgesellschaft der Zukunft, Cuvillier Verlag, Göttingen, 05/2011.

Auf dem Weg zur Weltgesellschaft. Grundlagen - Hemmnisse - Einigendes und Förderndes, Cuvillier Verlag, Göttingen, 06/2012.

Gedichte. Zur Poesie der Kunst und der Natur, Cuvillier Verlag, Göttingen 10/2013.

Die Bedeutung von Malerei und Ready-made. Von 1900 bis heute, Cuvillier Verlag, Göttingen 06/2014.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 85
Erscheinungsdatum 04.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7369-9395-2
Verlag Cuvillier Verlag
Maße (L/B/H) 21.1/14.8/1 cm
Gewicht 122 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0