Meine Filiale

Bosheit - Die Getreuen und die Gefallenen 2

Roman

Die Getreuen und die Gefallenen Band 2

John Gwynne

(6)
eBook
eBook
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Bosheit - Die Getreuen und die Gefallenen 2

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 46.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Düster, episch, mitreissend: Diese Saga stellt alles in den Schatten!

Der Krieg ist ausgebrochen und hat die Verfemten Lande in Chaos gestürzt. Der Krieger Corban, der einst treu für König Brenin kämpfte, ist auf der Flucht - bis dem Feind ein wertvolles Pfand in die Hände fällt: Die junge Cywen ist Corbans Schwester, und um sie zu retten, würde er jeden Preis zahlen. Gleichzeitig ringt Corban mit der Bürde, ein Held zu sein. Doch während er vor seinem Schicksal flieht, formieren sich dunkle Mächte, um die Verfechter der Gerechtigkeit für immer zu zerschlagen ...

»'Bosheit' setzt die vielen Stärken des ersten Buches gekonnt fort und hat mir spannende Lesestunden ohne einen Funken Langeweile beschert.«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 832 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641175818
Verlag Random House ebook
Originaltitel Valour (The Faithful and the Fallen 2)
Dateigröße 3864 KB
Übersetzer Wolfgang Thon
Verkaufsrang 21644

Weitere Bände von Die Getreuen und die Gefallenen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Jähzorn, Bosheit und Ungnade von John Gwynne
von einer Kundin/einem Kunden aus Mackenbach am 30.07.2019

Bin beim dritten Buch der Triologie Sehr spannend zu lesen, man kann fast nicht das Buch weglegen. Hoffe ich finde noch mehr Fantasie Bücher in der Art

Einfach episch.
von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Für mich ist der zweite Band sogar noch besser, als der Erste! Es passiert einfach so viel Gutes und Schlechtes (häufig auch im selben Atemzug), die Charaktere müssen so viel durchstehen.... Bei so einigen Handlungen kann man nur den Kopf schütteln, einfach weil man als Leser weiß, in welches Unglück sich so einige der Figuren... Für mich ist der zweite Band sogar noch besser, als der Erste! Es passiert einfach so viel Gutes und Schlechtes (häufig auch im selben Atemzug), die Charaktere müssen so viel durchstehen.... Bei so einigen Handlungen kann man nur den Kopf schütteln, einfach weil man als Leser weiß, in welches Unglück sich so einige der Figuren stürzen werden. Man fiebert total mit und ich habe mich kaum von diesem Buch trennen können. Bisher habe ich kein Buch gelesen in dem so viele Menschen/Riesen/Pferde abgeschlachtet wurden, wie in dieser Reihe. Und das ist gerade mal Band zwei! Wären wir bei Galileo und würden die Leichen auf Fußballfelder aufrechnen, wären das... Naja. Keine Ahnung, aber es wären beängstigend viele. Abgesehen davon fand ich die ganzen Strategien so gut in Szene gesetzt - einfach klasse.

Eine geniale Fortsetzung, man hätte es nicht besser machen können.
von Jacqueline vR am 30.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit Bosheit geht die Schlacht um die Verfemden Lande in die zweite Runde. Und in was für eine! Politik, Intrigen, Schlachten und verdammt viel Magie. Während Corban und seine Gefährten auf der Flucht sind, ist seine Schwester Cywen als Gefangene auf der gegnerischen Seite. Aber auch aus der Sicht von Veradis bekommen wir viel vo... Mit Bosheit geht die Schlacht um die Verfemden Lande in die zweite Runde. Und in was für eine! Politik, Intrigen, Schlachten und verdammt viel Magie. Während Corban und seine Gefährten auf der Flucht sind, ist seine Schwester Cywen als Gefangene auf der gegnerischen Seite. Aber auch aus der Sicht von Veradis bekommen wir viel von den Kämpfen und Eroberungen mit. Und auch der alte Kämpfer Maquin muss in diesem Band einiges mitmachen. Dort, wo Band 1 angefangen hat, knüpft Band 2 an und führt uns als Leser gnadenlos weiter. Ein wirklich wilder Ritt!

  • Artikelbild-0