Jetzt reicht's mir aber!

Dein Weg durch Ärger und Wut zum Frieden mit dir und den anderen

Robert Betz

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Jetzt reicht's mir aber!

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Betz bewegt!

Menschen, die Ärger, Wut und Hilflosigkeit in uns auslösen - wir begegnen ihnen fast täglich: Sei es der Chef, der Nachbar, die Kollegin oder sogar der Partner, Freunde oder die eigenen Kinder. Höchste Zeit, endlich mit diesen »Knöpfedrückern« ins Reine zu kommen, die mit unseren Gefühlen Achterbahn fahren! Denn eigentlich sind sie unsere wichtigsten Helfer: Durch ihr Verhalten führen sie uns den eigenen inneren Unfrieden vor Augen, der uns unglücklich macht und der die Konflikte im Aussen verursacht. Robert Betz zeigt, wie wir die verborgenen Botschaften hinter jedem Konflikt entschlüsseln, negative Gefühle auflösen und endlich Frieden schliessen können - mit uns selbst und den Menschen um uns.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641209827
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1587 KB
Verkaufsrang 7079

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2021
Bewertet: anderes Format

Sehr gutes Buch über den Zusammenhang vermeintlich schwieriger Menschen und mir selbst.

Ein Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 18.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch von Robert Betz ist sehr gut geschrieben. Die Meinung des Autors in anderen Menschen Teile von sich selbst zu sehen und dadurch immer wieder in alte Gefühle verwickelt zu werden, die nicht "ausgefühlt" sind, lässt den Leser an vielen Stellen den typischen "Aha-Effekt" erleben. Interessant, aber auch erschreckend zugl... Dieses Buch von Robert Betz ist sehr gut geschrieben. Die Meinung des Autors in anderen Menschen Teile von sich selbst zu sehen und dadurch immer wieder in alte Gefühle verwickelt zu werden, die nicht "ausgefühlt" sind, lässt den Leser an vielen Stellen den typischen "Aha-Effekt" erleben. Interessant, aber auch erschreckend zugleich, da man sich wie ertappt fühlt. Allerdings lässt sich hierdurch die Selbstreflexion verbessern. Dass viele Ursachen zum größten Teil ihren Ursprung schon in der Kindheit durch Erziehung, später durch Schule usw. haben, wirkt anfangs etwas erdrückend. Setzt man sich mit dem primären Thema, um das es in diesem Buch geht, auseinander, merkt man allerdings recht schnell, dass Kindheitserlebnisse der unterschiedlichen Art nunmal prägend sind, meist leider negativ. Da das Buch sehr in die Breite, aber zugleich auch in die Tiefe geht, lohnt sich ein Kauf für diejenigen, die offen für das Thema sind.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.10.2017
Bewertet: anderes Format

Nach diesem Buch sortierst du dein Leben neu! Motivierend geschrieben, hilft dein Leben zu entschlüsseln und bringt dich auf einen neuen Weg!

  • Artikelbild-0