Warenkorb
 

Hugo und die Dämonen der Nacht

"Die Hölle ist leer, und die Dämonen sind unter uns." Shakespeare

Bertrand Santini spielt in diesem Buch meisterhaft mit den Elementen von Gruselroman und Fantasystory, nimmt uns mit auf einer Geisterbahn der Gefühle und Ideen. Hugo (12) ist ein Junge mit sehr viel Fantasie. Nun ist er tot, wie ihm scheint ermordet von seinem habgierigen Onkel, der auch seine Eltern auf dem Gewissen hat. Allerdings fällt es ihm schwer, sich an den Tod zu gewöhnen, obwohl die Geister der längst
Verstorbenen auf dem alten Friedhof keine so schlechte Gesellschaft sind. Sie kehren sogar noch einmal ins Leben zurück, um Hugo zu rächen, richten dabei allerdings vor lauter Lebensfreude nur Unfug an. Kurz: Hugo ist ein Junge mit sehr viel Fantasie …
Portrait
Bertrand Santini, geb. 1968, ist ein französischer Drehbuch- und Kinderbuchautor. Bei
Jacoby & Stuart sind von ihm bereits das vielfach ausgezeichnete Kinderbuch Der Yark
sowie Jonas, der mechanische Hai erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 11 - 16
Erscheinungsdatum 01.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946593-24-9
Verlag Jacoby & Stuart
Maße (L/B/H) 21,6/14,6/3 cm
Gewicht 451 g
Originaltitel Hugo de la nuit
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.