Markion und der biblische Kanon / Christian Literature and Christian History

Hans-Lietzmann-Vorlesungen Band 11

Enrico Norelli, Averil Cameron

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Markion und der biblische Kanon / Christian Literature and Christian History

    De Gruyter

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    De Gruyter

eBook

ab Fr. 27.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die beiden Hans-Lietzmann-Vorlesungen der Jahre 2009 und 2013 behandeln die frühchristliche Literatur in Beziehung zu ihrem antiken Umfeld, sowie deren Status als Literatur und die Relation zur Rhetorik- und Geistesgeschichte. Ausserdem wird den Fragen nachgegangen, welche Verbindung zwischen christlicher Literatur und der Geschichte des römischen Reiches besteht und wie sich das Christentum in diesem entwickelte.

Enrico Norelli, University ofGeneva,Switzerland; Averil Cameron, University of Oxford, Great Britain.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Verlag Walter de Gruyter
Seitenzahl 68 (Printausgabe)
Dateigröße 459 KB
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783110431384

Weitere Bände von Hans-Lietzmann-Vorlesungen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0